Ehrenamtliche aus Ahaus zu Besuch im Landtag

|   Ahaus

Rund 50 Ehrenamtliche aus Ahaus konnten im nordrhein-westfälischen Landtag mit den Abgeordneten aus dem Kreis Borken, Heike Wermer und Hendrik Wüst, Minister für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, diskutieren.

Im Rahmen der Ehrenamtswoche der Stadt Ahaus konnte eine Besuchergruppe den Landtag in Düsseldorf besichtigen. Nach einem Rundgang durch die Räumlichkeiten des Landtags und einem Informationsprogramm im Plenarsaal traf sich die Gruppe mit der heimischen Landtagsabgeordneten Heike Wermer und Verkehrsminister Hendrik Wüst. Während der gemeinsamen Diskussionsrunde berichteten die beiden Parlamentarier über die Arbeit der Fraktion und in den Fachausschüssen sowie über die anstehende Plenarwoche. Im Anschluss gab Hendrik Wüst noch einen Einblick in seine Tätigkeit als Minister in der Landesregierung. Ein offener Austausch konnte abschließend auch die Fragen der Ehrenamtlichen klären.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von