Doppelsieg beim Heimspiel für GLC-Jugend

|   Ahaus

Bei schönstem Wetter nutzte die Golfjugend der GLC Ahaus in der Jugendliga Münsterland 2018 den Heimvorteil und erspielte sich überraschend sowohl den Brutto- als auch den Nettosieg in der Mannschaftswertung. Nicht nur die Unterspielungen von Daniel Matteo Wissing (40 Punkte), Konstantin Kramer (40), Arne Banken (37) und Jonas Jung (37) sorgten für gute Laune, sondern auch der Teamgeist der Mannschaft wurde dadurch gestärkt.

Ein großer Dank gilt dem Orga- und Helfer-Team, die für einen reibungslosen und stimmungsvollen Turnierablauf sorgten.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von