Doc Esser: "Lasst Euch die Butter nicht vom Brot nehmen!"

|   Kreis Borken

Heinz-Wilhelm Esser, besser bekannt aus Funk und Fernsehen als "Doc Esser", ist am Dienstag, 27. September 2022, um 19.30 Uhr mit seinem Programm "Lasst Euch die Butter nicht vom Brot nehmen!" zu Gast in der Bürgerhalle Gronau (Spinnereistraße 20). Die Veranstaltung gehört zum Begleitprogramm der neuen Sonderausstellung "Butter + Brot = Butterbrot" im kult Westmünsterland in Vreden. Tickets gibt es im Vorverkauf zum Preis von 16 Euro (ermäßigt 14 Euro) online unter www.reservix.de und an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen. Telefonisch können Karten auch bei der Tickethotline (Tel. 01806/700-733) bestellt oder direkt vor Ort im kult Westmünsterland, (Kirchplatz 14 in Vreden) gekauft werden. Für Besucherinnen und Besucher, die sich kurzfristig für die Veranstaltung entscheiden, gibt es auch Eintrittskarten an der Abendkasse zum Preis von 18 Euro pro Person. Veranstalter des Termins sind das kult Westmünsterland und das Kulturbüro der Stadt Gronau.

"Wir freuen uns darüber, dass Doc Esser zu uns in den Kreis Borken kommt. Bei seinen Auftritten hat er für jeden etwas im Gepäck, er verbindet Information und Entertainment", freut sich Organisatorin Ute Isferding vom kult Westmünsterland. So sorge er nicht nur für einen informativen, sondern garantiere auch für einen sehr unterhaltsamen und humorvollen Abend. Welchen Einfluss Lebensmittel auf die eigene Gesundheit haben und wie wichtig es ist, den gesunden Mittelweg zu finden, darüber spricht er in Gronau. Im Anschluss daran gibt es Gelegenheit für Fragen aus dem Publikum.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von