DM-Kunden in Stadtlohn zeigen Herz

|   Stadtlohn

Viele dm-Kunden in Stadtlohn zeigten in den letzten Wochen Herz bei der Aktion HelferHerzen für lokales Engagement. Mit Herzen stimmten sie in der Aktion für das ehrenamtliche Engagement beim Johannes-Förderwerk ab. Melanie Röddiger, Leiterin des dm-Marktes Stadtlohn, und ihre Mitarbeiterin Claudia Frankemölle übergaben den Vorstandsmitgliedern Alfred Kramer und Franz Marpert vom Johannes-Förderwerk einen Spendenscheck in Höhe von 400 Euro.

Alfred Kramer sagte zu, das Geld für die schulischen Bildungsaufgaben und für die Aufgaben in der Reittherapie in der Johannes-Reithalle zu verwenden. Das Johannes-Förderwerk stellt unter anderem in Kooperation mit der Losbergschule zwei Bundesfreiwillige für die vielfältigen Aufgaben zur Verfügung. Franz Marpert unterstützt die Schule in den Aufgaben der Integration und Inklusion. Fünf Gruppen der Losbergschule gehen in der Woche zum Reiten und zur Reittherapie in die Johannes-Reithalle. Kramer und Marpert sicherten Melanie Röddiger zu, weiterhin in ihrem ehrenamtlichen Engagement „Herz“ zu zeigen.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von