Daniel Bömer gewinnt Doko-Turnier

|   Heek

Am Samstag, 5. November 2022, hieß es wieder Re und Kontra im Bürgerhaus Eppingscher Hof in Heek. 32 Doppelkopfspieler trafen sich auf dem von der KAB St. Josef  Heek organisierten Turnier, um ihr Können zu zeigen. Nach drei spannenden Spielrunden konnte Christian Hilbring Daniel Bömer zu seinem eindeutigen Sieg mit 800 Punkten gratulieren. Zweite Siegerin wurde Toni Naber (680 Punkte), der dritte Platz ging an Josef Schepers (410 Punkte).

Auch die weiteren fünf Platzierten Hermann Hollekamp (340 Punkte), Stefan Kösters (330 Punkte), Rudolf Bömer (330 Punkte), Willi Kockmann (330 Punkte) und Joseph van Wüllen (320 Punkte) erhielten einen Preis.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von