Bürgerschützen verschieben Fototermin

|   Heek

Ursprünglich hatte der Allgemeine Bürgerschützenverein Nienborg 1520 e.V. geplant, am Samstag, 8. Mai, in der idyllischen Gartenanlage der Gaststätte Nonhoff die Gruppenaufnahmen mit den Majestäten, dem Vorstand und die Offiziere zu machen. Die Bilder sind für die Festschrift bestimmt, die der Verein zu seinem Jubiläum auf jeden Fall herausgeben wird.

Wegen der anhaltenden Corona-Krise ist es auch den Bürgerschützen nicht gegönnt, sich in Gruppen zu treffen. Daher können die Fotos an diesem Nachmittag nicht gemacht werden. Der Verein hofft, dass die Inzidenz sinkt und sich in einigen Wochen wieder mehr Personen treffen dürfen. Das Fotoshooting soll nun am Samstag, 12. Juni, in Nonhoff's Garten nachgeholt werden.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von