Blumengrüße und Konzerte erfreuen ältere Menschen

|   Ahaus

Zur diesjährigen Muttertagsaktion der CDU in Ahaus, die traditionell mit viel Liebe von der Frauen Union um deren Vorsitzende Maria Woltering vorbereitet und durchgeführt wwurde, hatte sich die FU etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Gemeinsam mit dem CDU-Bürgermeisterkandidaten Michael Räckers und mit Magdalena und Franziska, zwei Nachwuchsmusikerinnen aus der 5. Klasse der Canisiusschule, besuchte sie in den Tagen vorm Muttertag die Senioren- und Pflegeheime in Ahaus und brachte neben einem Gedicht und einem Konzert mit Klarinette und Querflöte bunte Blumen für die Bewohnerinnnen und Bewohner sowie die Pflegekräfte mit.

„Die Reaktionen der Menschen waren sehr positiv. Sie haben sich gerade in der aktuellen Situation, in denen Besuche in den Einrichtungen seit Wochen nicht möglich waren, sehr über unseren Besuch und die kleine Aufmerksamkeit gefreut“, zogen Michael Räckers und Maria Woltering ein überaus positives Fazit der Aktion. Die Bewohnerinnen und Bewohner der Einrichtungen versammelten sich auf den Terrassen und Balkonen oder an offenen Fenstern und lauschten Gedichten und Musik, welche mit sicherem Abstand draußen vorgetragen wurden.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von