Biotonnen werden in Vreden nachgefahren

|   Vreden

Die Stadtverwaltung teilt mit, dass nach Absprache mit der Firma Remondis die Biotonnen in den Abfuhrbezirken 1-10 am Montag, 22. Februar, nachgefahren werden. Abfälle, die nicht mehr in die Tonnen passen, sollen bis zur nächsten Sammlung in stabilen Säcken gesammelt werden. Die Säcke können dann einmalig neben die Tonnen zur Abholung bereitgestellt werden.

Wann die Restmülltonnen sowie die gelben und blauen Tonnen nachgefahren werden klärt sich voraussichtlich zum Ende der Woche. Die Stadtverwaltung wird hierüber entsprechend rechtzeitig informieren.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von