Ausbildungsplatz in letzter Minute sichern

|   Kreis Borken

Viele junge Menschen schwärmen derzeit davon, wie spannend es in der Ausbildung ist. Sie sind vor kurzem in das Berufsleben eingestiegen und erhalten nun viele neue Eindrücke. 440 Jugendliche sind aktuell aber immer noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Das Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Coesfeld bietet für sie eine spezielle Ausbildungsplatzbörse an, damit in letzter Minute doch noch der Einstieg ins Berufsleben gelingt.

Am 10 September findet von 14 bis 18 Uhr die Last-Minute-Börse für Ausbildungsplatzsuchende im BiZ an der Holtwicker Straße 1 in Coesfeld statt. „Das ist die Chance, sich über freie Stellen zu informieren und Unterstützung bei Experten zu holen“, berichtet Mechtild Thesing, Mitarbeiterin im BiZ. So hängen dann Zahlreiche aktuell noch unbesetzte Ausbildungsstellen aus, zu denen man sich bei den Experten des Arbeitgeber-Services der Arbeitsagentur genau informieren kann.

Auch die Berufsberater stehen den Besuchern hilfreich zur Seite: „Im Gespräch lässt sich gemeinsam überlegen, welche Möglichkeiten man noch nutzen kann, um einen Ausbildungsplatz zu finden“, erklärt Thesing. Dazu können auch die Kammern beitragen, denn sie schicken ihre Ausbildungsexperten an diesem Tag ebenfalls ins BiZ, wo sie mit Rat und Tat für die Besucher bereitstehen. Abgerundet wird das Angebot durch einen Vortrag zum dualen Studium, das die betriebliche Ausbildung und ein Studium vereint. Dieser beginnt um 15 Uhr. Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von