Auffrischung in Erster Hilfe

|   Heek

Die CDU Frauen Union Heek-Nienborg veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem DRK Heek einen Erste Hilfe-Kurs mit dem Schwerpunktthema Wiederbelebung und Kennenlernen eines Defibrillators. Unter der Leitung von Sarah Vortkamp vom DRK lernten die Teilnehmerinnen die wichtigen Schritte, die bei Auffinden einer verunfallten Person nacheinander zu tun sind.

Anhand von Übungspuppen konnten die Frauen die Herzdruckmassage und Beatmung selbst ausprobieren. Des Weiteren wurde die Handhabung eines Defibrillators anschaulich erläutert. Die Frauen erfuhren, dass dieser nur eingesetzt werden darf, wenn mindestens zwei Ersthelfer an der Unfallstelle sind und einer die Herz-Lungen-Wiederbelebung durchführt,
während der andere den Defibrillator einsetzt. Dieses Gerät fordert mit deiner elektronischen Stimme dem Anwender auf, die richtigen Schritte vorzunehmen, somit kann man gar nichts falsches tun.

Am Ende der Veranstaltung waren sich alle Frauen einig, dass es enorm wichtig ist, sich immer wieder mit dem Thema auseinander zu setzten und das Wissen um die „Erste Hilfe" aufzufrischen und auch praktisch zu üben, damit man im Ernstfall keine Hemmungen zu helfen hat - aus Angst, etwas Falsches zu tun.
 

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von