Auf die Plätze, Picknick, los!

|   Kreis Borken

Wochenende und die Sonne scheint? Herbstferien und Lust auf frische Luft? Der Münsterland e.V. hat die zehn schönsten Mikroabenteuer mit Picknick für die Herbstferien zusammengestellt. Auf www.muensterland.com/picknick warten spannende Halbtages- und Tagesausflüge mit einer Kombination aus Abenteuer und Picknick.

"Picknick ist unser Lebensgefühl im Münsterland", sagt Melanie Schlüters, Leiterin des Projekts Picknick³ beim Münsterland e.V. "Wir zeigen, wo man im Münsterland schöne Picknickplätze mit außergewöhnlichen Aktivitäten zu einem Ausflug kombinieren kann. Dabei ist jedes Picknick ein Mikroabenteuer: Einfach mal das Frühstück in die Fahrradtasche packen oder das Abendbrot im Abendrot an einem besonderen Ort genießen."

Zum Beispiel auf der größten Pumptrack-Anlage NRWs in Mettingen. Dort können sich Abenteuerlustige mit Mountainbike, Inlineskates oder Scooter bei Stunts auf 250 Metern Buckelpiste austoben. Für Kinder auf dem Laufrad gibt es einen "Kids Pumptrack". Picknickflächen sind ausreichend vor Ort. 

Mit einem Picknickplatz inklusive Emsflair winkt die Pferdestadt Warendorf. Kombinieren lässt sich das Ganze mit einer Radtour auf dem Emsradweg, einer Altstadtführung in Warendorf oder einem Besuch des NRW-Landgestüts. Das Besondere am Picknickplatz: frische Kräuter fürs Picknick in den Beeten der "Essbaren Stadt". Pflücken ist ausdrücklich erlaubt!

Ein ruhiger Sehnsuchtsort inmitten der Baumberge ist das Benediktinerkloster Gerleve in Billerbeck. Ein Picknick am Kloster, eine Wanderung oder ein Ausritt – hier sind alle willkommen, die die Kombination aus Ruhe und Aktivität schätzen. Eine Wanderung auf dem Ludgerusweg oder ein Ausritt auf dem offiziellen Reitwegenetz lässt sich dort wunderbar mit einer leckeren Picknick-Pause verbinden. Praktisch: Ein fertig gepacktes Picknick können Interessierte in der Kloster-Gastronomie erwerben.

"Picknicken hat durch Corona zusätzlich an Popularität gewonnen. Umso schöner, dass wir nun auf der Picknickdecke wieder etwas näher zusammenrücken und DAS GUTE LEBEN genießen können", freut sich Melanie Schlüters.

Auf www.muensterland.com/picknick finden Interessierte Informationen zu allen zehn Plätzen mit ihren Besonderheiten, Hinweisen zur Erreichbarkeit und Sehenswürdigkeiten in der Nähe. Darüber hinaus gibt es noch allerlei mehr rund ums Thema Picknick zu entdecken – etwa gastronomische Angebote, Rezepte zum Nachmachen und Tipps für ein No-Waste-Picknick.

Alle Plätze und Erlebnisse auf einen Blick:

Kapitäne, Klettermaxe und ein Picknick | Picknickplatz Pröbstingsee Borken | Pröbstinger Allee 11 (Adresse für das Navi), 46325 Borken

Hoch zu Ross zum Kloster | Picknickplatz Kloster Gerleve Billerbeck | Gerleve 1, 48272 Billerbeck

Ein Schloss ohne Schloss | Picknickplatz Schloss Sythen Haltern | Stockwieser Damm 25, 45721 Haltern am See

Eine Radtour und ein Picknick | Picknickplatz im Bürgerpark Senden | Bulderner Str. 15, 48308 Senden

Kunst & Picknick | Picknickplatz DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst Hörstel | Klosterstraße 10, 48477 Hörstel

Fliegende Bikes & ein Picknick | Picknickplatz am Pumptrack Mettingen | Bahnhofstraße 18-20, 49479 Mettingen

Picknick auf vier Pfoten | Picknickplatz Stadtpark Ochtrup | Winkelstraße 1, 48607 Ochtrup

Ein Kneippbecken & ein Picknick mit Aussicht | Picknickplatz Kurpark Tecklenburg | Kurpark (Google Maps: "Wassertretstelle im Kurpark"), 49545 Tecklenburg

Eine Schatzsuche, eine Biberfamilie und ein Picknick | Picknickplatz Biberfamilie Ostbevern | Hanfgarten 22, 48346 Ostbevern (Parkplatz, Adresse für das Navi) Weltklassepferde

Picknicken mit Emsflair | Picknickplatz Emskolk Warendorf | Kolkstiege 1, 48231 Warendorf

« Zurück zur Übersicht
Picknickkorb auf Bank im Herbst. Foto: Münsterland e.V./Romana Dombrowski
Picknickplatz am Pumptrack Mettingen. Foto: Münsterland e.V./Julia Löhning
Ein Angebot von