Abschlusskonzert Meisterkurs Violoncello

|   Heek

cDie Studierenden präsentieren die Ergebnisse ihrer Arbeit während des Kurses in der Landesmusikakademie NRW. Auf dem Programm stehen Konzerte und Sonaten des Violoncello-Repertoires von Antonin Dvorak, Joseph Haydn, Dmitri Schostakowitsch und anderen.

Dozent Jorin Jorden war von 2006 bis 2015 erster Solocellist an der Opéra Royal de Wallonie Lüttich (Belgien) und ist derzeit Lehrbeauftragter für Violoncello an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover sowie an der Hochschule für Musik Detmold.

Der Eintritt zum Konzert ist frei, für den Zutritt gelten die 3G-Regeln. 28 Zuschauer und Zuschauerinnen können – unter Angabe der Kontaktdaten – eingelassen werden.

Für interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer ist der Kurs vom 6. bis 10. September öffentlich zugänglich, Informationen und Zeiten gibt es über info@jorinjorden.com.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von