Abendessen als Wertschätzung

|   Gescher

Am Mittwoch, 3. November 2021, fand zum ersten Mal das nunmehr jährlich geplante Abendessen für die Beschäftigten der Stadtverwaltung Gescher in der Gaststätte Tenbrock statt, die eine Fort- oder Ausbildung erfolgreich abgeschlossen haben, befördert wurden, ein Dienstjubiläum feiern konnten sowie neu eingestellt wurden. Bürgermeisterin Anne Kortüm wertschätzte die Kolleginnen und Kollegen im Rahmen einer Feierstunde, im Zuge derer auch die im Vorjahr aufgrund der Corona-Pandemie ausgefallene Veranstaltung nachgeholt wurde. Insgesamt verbrachten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen geselligen und schönen Abend. Bürgermeisterin Kortüm dankte auch auf diesem Wege nochmals den Kolleginnen und Kollegen für ihr Engagement und ihre Unterstützung.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von