94 Golfer spielen um den Monatsteller

|   Lokalsport

Der vergangene Turnier-Samstag war ein großer Golftag auf der Anlage des GLC Ahaus. Trotz Brückentag und vieler Schützenfeste in der Umgebung nutzten 94 Teilnehmer die Gelegenheit, beim Monatsteller der Fahrschule Jung dabei zu sein. Golf gespielt wurde von zwei Tees in drei Gruppen, aber getanzt wurde nur zu einer Gruppe – der Tanzband „The Lights“.

Den ersten Platz in der Gruppe A belegte Dirk Vortkamp mit einer 76er-Runde und 40 Nettopunkten. Platz zwei ging an Han Langezaal mit 38 Punkten. In der Klasse B hieß der Sieger Konstantin Kramer mit 42 Punkten. Platz zwei ging an Jürgen Frechen mit 41 Punkten. Die Siegerin in der Klasse C war Carolin Rathmann mit 39 Stableford Punkten. Den zweiten Platz belegte Peter Bezemer mit 37 Punkten. Nicht nur die Gewinner, sondern auch einige andere Turnierspieler verbesserten durch ihr konzentriertes Golfspiel, die guten Wetterbedingungen und die hervorragenden Platzverhältnissen ihr Handicap.

Den Spezialpreis „Nearest to the pin“ auf der Bahn 8 Ost gewann bei den Damen Jolanda Hilderink, bei den Herren Jürgen Frechen. Den „Longest Drive“ auf Bahn 9 Süd erlangte bei den Damen Mariel Mersmann und bei den Herren John Heming.

Bruttosieger des Turniers wurde John Heming mit 33 Punkten und einer 75er-Runde.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot von