Kreis Borken

Antrittsbesuch beim Landrat

Seit kurzem ist Dr. Fritz Jaeckel Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen. Jetzt kam er zum Antrittsbesuch ins Borkener Kreishaus. Im Mittelpunkt des Besuchs bei Landrat Dr. Kai Zwicker standen Fragen der Zusammenarbeit. Ausgangspunkt dafür war ein Blick auf die...

Ahaus

Canisiusschüler besuchen Ahauser Tafel

Die beiden Kurse „Wirtschaft und Gesellschaft“ der Klassen 9 als Abschluss der Unterrichtsreihe „Armut in Deutschland“ besuchten die Ahauser Tafel. Gerade weil Deutschland ein sehr reiches Land ist, überrascht es vielleicht, dass circa 13 Millionen Menschen in relativer Armut leben; d.h. sie müssen...

Alle Ausgaben

Ahaus

Wessumer Judokas in der Kreisauswahl

Mit vier Vereinen aus dem Kreis Coesfeld trat eine Judo-Auswahlmannschaft beim Westfalen-Cup in Herne an. Nach stimmungsvollem Einlaufen aller Mannschaften begannen die Kämpfe. Von insgesamt 19 Jugendlichen des Kreises waren auch vier Wessumer Judokas für dieses Turnier nominiert.

Vreden

Chancen für Quereinsteiger

Die Wirtschaft brummt, die Auftragsbücher sind voll: Die Wunschsituation vieler Unternehmen. Aktuell ist das für viele Betriebe in der Region Realität. Auch Franz-Wilhelm Frankemölle, Inhaber und Geschäftsführer der Firma Kropp-Stahl GmbH in Vreden, geht es für sein Unternehmen so. Um die Arbeiten...

Stadtlohn

Dankeschön-Abend für Ehrenamtliche

40 von insgesamt 50 Ehrenamtlichen, die im Johannes-Lädchen, im Johannes-Café und in der Johannesschule sowie in Heimarbeit ehrenamtlich tätig sind, waren der Einladung zum Dankeschön-Abend ins Johannes-Café gefolgt. Reinhold Büscher vom Vorstand Fortuna war an dem Abend mit seinem Sohn Manuel als...

Stadtlohn

BVB-Fans spenden ans Hospiz

Während der Sommerpause übergab der BVB Fanclub Stadtlohn erneut einen Scheck über 1000 Euro an das Hospiz in Stadtlohn. Die Spende wurde hauptsächlich von Fanclubmitgliedern aufgebracht. Besonders die Mitglieder Sascha Nocon und Micheal Nießer haben einen größeren Betrag aufgebracht. Der Vorstand...

Das Wetter in Stadtlohn
Ahaus

Sponsorenlauf bringt stolze 28.000 Euro

Am 12. Juni veranstaltete die Anne-Frank-Realschule ihren 3. großen Sponsorenlauf zugunsten der Partnerschule in Afrika (Metarica/Mosambique). 800 Schülerinnen und Schüler gaben an diesem Tag alles und konnten die stolze Summe von 28.000 Euro erlaufen. In einer kleinen Feierstunde wurde das tolle...

Kreis Borken

„Nach dem Spiel ist vor dem Spiel"

Zwölf junge Menschen haben jetzt die Neumühlenschule Borken – Förderschule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung – abgeschlossen. Im Rahmen einer stimmungsvollen Feier in der Schulmensa wurden sie von Schulleiterin Silke Nürnberg und ihren Klassenlehrern unter dem Motto "Nach dem Spiel ist vor...

Vreden

Großer Abschied von zwei Vredener Schulen

Zahlreiche Gäste versammelten sich am Samstag im Forum der Sekundarschule zur Abschiedsfeier. Eingeladen hatte die Stadt Vreden gemeinsam mit der Hoimar-von-Ditfurth-Realschule und der St. Georg-Hauptschule. Bürgermeister Dr. Christoph Holtwisch konnte neben den beiden Schulleiterinnen zahlreiche...

Stadtlohn

Langjährige Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet

Auf insgesamt etwas mehr als sechzig Jahre Stadt Stadtlohn können Anne Wermert und Renate Landsheer mit Stolz zurückblicken. Eine beträchtliche Zeit, wie Bürgermeister Helmut Könning in seiner Rede bei der offiziellen Verabschiedung der Mitarbeiterinnen jetzt beeindruckt feststellte.

Stadtlohn

Schritt für Schritt zurück in den Beruf

Schritt für Schritt zurück in den Beruf - so hieß es bei der fünfteiligen Seminarreihe „Frauen starten durch“. Unter der Leitung von Ulrike Broscheit (BBS Westmünsterland) haben sich 13 Frauen auf den beruflichen Wiedereinstieg vorbereitet. Ziel war es, die Frauen nach der Familienphase oder auf der...

Ahaus

Für Entlassschüler gehen neue Türen auf

Das Berufskolleg Canisiusstift Ahaus verabschiedete seine 214 Absolventen am Donnerstag,  Freitag und Samstag letzter Woche in drei einzelnen Abschlussveranstaltungen. Mit der Klasse AHK 13 wurden auch die letzten 20 Schüler/innen des Abiturbildungsganges mit den Leistungskursen Kunst und Englisch...

Legden

Dahliengartenteam besucht Landgarten

Mit dem Fahrrad ging es für das Dahliengartenteam Legden am Sonntag durch Flur und Hain. Bei einem Zwischenstopp zu einem gemütlichen Kaffeetrinken im Landhotel Hermannshöhe machte die Gruppe sich auf den Weg durch die Bauernschaft Sierksfeld bis nach Coesfeld zum Gaupeler Landgarten.

Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing