Vreden

CDU und Frauen Union Vreden zu Besuch bei Heike Wermer

Auf Einladung von Heike Wermer besuchte eine Gruppe der CDU und der Frauen Union Vreden vergangenen Samstag den Landtag in Düsseldorf. Neben einer Führung durch das Gebäude stand auch eine Diskussion mit der Abgeordneten auf dem Programm.  Besonders die Neuigkeiten in der Schulpolitik von...

Ahaus

Konstituierenden Sitzung des Gestaltungsbeirats

Am vergangenen Montag kam der Gestaltungsbeirat der Stadt Ahaus zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Der Gestaltungsbeirat wird bei stadtbildprägenden Bauvorhaben als beratendes, unabhängiges Experten-Gremium eingesetzt. Dieses diskutiert mit Architekten und Bauherren Fragen der Gestaltung...

Alle Ausgaben

Ahaus

Zertifikat Kindertagespflege überreicht

An 14 Kindertagespflegepersonen aus Ahaus, Stadtlohn, Vreden, Heek und Gescher wurde im VHS-Haus Ahaus während einer kleinen Feierstunde das Zertifikat „Kindertagespflege“ vergeben. VHS-Direktor Dr. Nikolaus Schneider sowie die Fachberaterinnen des Kreises Borken, der Stadt Ahaus und des...

Kreis Borken

Politik live in Düsseldorf erlebt

Die Auszubildenden aus der Kreisverwaltung in Borken haben täglich mit dem Thema Politik zu tun. Eine Verwaltungsfachangestellte vielleicht mehr als ein Fachinformatiker. Doch gestern war für alle jungen Frauen und Männer die Politik zum Greifen nah: 50 Auszubildende durften die Landespolitik im...

Ahaus

Rollstuhlgruppe besucht Kita Siebenstein

Die Rollstuhlgruppe aus dem Caritas-Seniorenheim St. Friedrich in Wessum besuchte gemeinsam mit ehrenamtlichen Begleitern die Kinder der Kita Siebenstein. Bei Kaffee, selbstgebackenem Kuchen und Liederrunden hatten alle einen geselligen Nachmittag.

Ahaus

Glasfaserausbau mit vereinten Kräften

Die Landesregierung NRW hat in allen fünf Bezirksregierungen des Landes sogenannte Gigabit-Geschäftsstellen eingerichtet. Die Leiterin der Geschäftsstelle bei der Bezirksregierung Münster, Yvonne Pape, bekräftigte jetzt bei ihrem Besuch bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken...

Das Wetter in Stadtlohn
Ahaus

30 Jahre Städtepartnerschaft

Auf eine bereits 30-jährige Partnerschaft können die Stadt Ahaus und die Gemeinde Haaksbergen jetzt zurückblicken. Dieser freudige Anlass wurde genutzt, um das Jubiläum der Städtepartnerschaft zu feiern. Die „Italienische Nacht“ im Rahmen des Ahauser Musiksommers bot hier eine gute Möglichkeit.

Vreden

Chancen für Quereinsteiger

Die Wirtschaft brummt, die Auftragsbücher sind voll: Die Wunschsituation vieler Unternehmen. Aktuell ist das für viele Betriebe in der Region Realität. Auch Franz-Wilhelm Frankemölle, Inhaber und Geschäftsführer der Firma Kropp-Stahl GmbH in Vreden, geht es für sein Unternehmen so. Um die Arbeiten...

Kreis Borken

Antrittsbesuch beim Landrat

Seit kurzem ist Dr. Fritz Jaeckel Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen. Jetzt kam er zum Antrittsbesuch ins Borkener Kreishaus. Im Mittelpunkt des Besuchs bei Landrat Dr. Kai Zwicker standen Fragen der Zusammenarbeit. Ausgangspunkt dafür war ein Blick auf die...

Ahaus

Canisiusschüler besuchen Ahauser Tafel

Die beiden Kurse „Wirtschaft und Gesellschaft“ der Klassen 9 als Abschluss der Unterrichtsreihe „Armut in Deutschland“ besuchten die Ahauser Tafel. Gerade weil Deutschland ein sehr reiches Land ist, überrascht es vielleicht, dass circa 13 Millionen Menschen in relativer Armut leben; d.h. sie müssen...

Stadtlohn

Dankeschön-Abend für Ehrenamtliche

40 von insgesamt 50 Ehrenamtlichen, die im Johannes-Lädchen, im Johannes-Café und in der Johannesschule sowie in Heimarbeit ehrenamtlich tätig sind, waren der Einladung zum Dankeschön-Abend ins Johannes-Café gefolgt. Reinhold Büscher vom Vorstand Fortuna war an dem Abend mit seinem Sohn Manuel als...

Stadtlohn

BVB-Fans spenden ans Hospiz

Während der Sommerpause übergab der BVB Fanclub Stadtlohn erneut einen Scheck über 1000 Euro an das Hospiz in Stadtlohn. Die Spende wurde hauptsächlich von Fanclubmitgliedern aufgebracht. Besonders die Mitglieder Sascha Nocon und Micheal Nießer haben einen größeren Betrag aufgebracht. Der Vorstand...

Ahaus

Wessumer Judokas in der Kreisauswahl

Mit vier Vereinen aus dem Kreis Coesfeld trat eine Judo-Auswahlmannschaft beim Westfalen-Cup in Herne an. Nach stimmungsvollem Einlaufen aller Mannschaften begannen die Kämpfe. Von insgesamt 19 Jugendlichen des Kreises waren auch vier Wessumer Judokas für dieses Turnier nominiert.

Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing