Alle Weltnachrichten auf einen Blick

Bundestag
Aus aller Welt

Merkel: Deutschland geht es nur gut, wenn es Europa gut geht

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Bedeutung Europas für eine mögliche schwarz-rote Bundesregierung betont.Europa stehe politisch und wirtschaftlich weltweit unter Druck, «europäische Unternehmen sind nicht mehr in allen Bereichen an der Weltspitze», sagte Merkel bei ihrer...

Vodafone
Aus aller Welt

Vodafone will flächendeckendes Maschinennetz ausbauen

Düsseldorf (dpa) – Vodafone will ein Maschinennetz für das Internet der Dinge flächendeckend in Deutschland aufbauen. Rund 90 Prozent des LTE-Netzes würden dafür bis September mit dem sogenannten Narrowband aufgerüstet, kündigte das Unternehmen an.«Das Internet der Dinge boomt. Und die digitale...

British-American Tobacco (BAT)
Aus aller Welt

Tabakriese BAT mit guten Zahlen nach Zukauf

London (dpa) - Die Übernahme von Reynolds American und das schwache britische Pfund haben das Wachstum des Tabakkonzerns British American Tobacco (BAT) im vergangenen Geschäftsjahr kräftig angetrieben.Der Umsatz schnellte 2017 um fast 38 Prozent auf 20,3 Milliarden britische Pfund (knapp 23...

Trump trifft Angehörige
Aus aller Welt

Trump will Bewaffnung von Lehrern prüfen

In der Woche nach dem Massaker von Parkland haben US-Schüler landesweit für schärfere Waffengesetze demonstriert. Präsident Trump greift in der Debatte einen brisanten Vorschlag auf.

Brit Awards - Dua Lipa + Stormzy
Aus aller Welt

Dua Lipa und Stormzy holen Brit Awards

Die beiden Londoner Dua Lipa und Stormzy gewinnen bei den 38. Brit Awards in ihrer Heimatstadt die wichtigsten Preise. Superstar Ed Sheeran hat das Nachsehen. Und auf der Bühne geht ein Auto zu Bruch.

Dax
Aus aller Welt

Zinssorgen belasten Dax - Zahlenflut im Fokus

Frankfurt/Main (dpa) - Die Sorge der Anleger vor steigenden Zinsen in den USA hat auch den deutschen Aktienmarkt belastet. In den ersten Handelsminuten sank der Leitindex Dax um 0,84 Prozent auf 12.366,12 Punkte.Damit folgte er wie die meisten asiatischen Handelsplätze der schwachen Wall Street und...

CAS
Aus aller Welt

Russischer Dopingfall: CAS spricht Russen-Curler schuldig

Pyeongchang (dpa) - Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat den russischen Olympia-Curler Alexander Kruschelnizki des Dopings mit dem Mittel Meldonium für schuldig gesprochen, teilte der CAS am Donnerstag in Pyeongchang mit.Der Athlet habe einen Verstoß gegen die Anti-Doping-Regeln eingeräumt....

Bäckerin der Stars
Aus aller Welt

Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars

Ob Justin Bieber, Rihanna oder der Kardashian-Klan - Miriam Milord hat für sie alle schon Kuchen gebacken. Die Düsseldorferin entwirft in ihrem New Yorker Laden die verrücktesten Back-Kunstwerke. Was im Internet vor allem nach buntem Spaß aussieht, ist harte Arbeit.

Monica Ivancan
Aus aller Welt

Model Monica Ivancan bekam als Kind keine Schokolade

Süßigkeiten waren im Elternhaus von Monica Ivanca tabu. Ihren eigenen Kindern will sie Schokolade nicht verbieten.

Soft Cell
Aus aller Welt

Soft Cell geben ein letztes Konzert

Anfang der 80er Jahre gab es keine Party ohne «Tainted Love». Jetzt wollen Soft Cell ein letztes Mal auf die Bühne gehen.

Poststreik
Aus aller Welt

Warnstreiks bei der Post in Nordrhein-Westfalen

Bonn (dpa) - Im Tarifkonflikt bei der Post erhöht Verdi den Druck. Die Gewerkschaft rief am Morgen Zusteller an zehn NRW-Standorten dazu auf, ihre Arbeit vorübergehend niederzulegen.Die betroffenen Post-Niederlassungen sind in Dortmund, Duisburg, Essen, Hagen, Münster, Herford, Köln, Bonn,...

Uwe Ochsenknecht
Aus aller Welt

Uwe Ochsenknecht: Klare Grenzen sind für Kinder wichtig

Von übertriebener Strenge hält der Schauspieler nichts, aber in der Erziehung sollte man den Kindern Regeln vorgeben.

Xi und Maduro
Aus aller Welt

Amnesty warnt vor der «Dämonisierung» von Minderheiten

Ob Trump, Xi, Putin oder Duterte: Amnesty International wirft in ihrem Jahresbericht führenden Politikern weltweit vor, Angst und Hass zu schüren - mit verheerender Wirkung für die Menschenrechtslage.

Bundesgerichtshof
Aus aller Welt

BGH prüft IS-Attacke einer Schülerin auf Polizisten

Karlsruhe (dpa) - Der Bundesgerichtshof (BGH) prüft den Fall der jugendlichen IS-Sympathisantin Safia S., die vor zwei Jahren in Hannover einen Polizisten mit einem Messer schwer verletzt hat.Die höchsten deutschen Strafrichter verhandeln heute in Karlsruhe über die Revision des Mädchens und eines...

Rudolf Scharping
Aus aller Welt

Scharping: Neuwahl wäre «lebensgefährliches Risiko für SPD»

Koblenz (dpa) - Der frühere SPD-Bundesvorsitzende Rudolf Scharping hat bei den Parteimitgliedern für eine neue Koalition mit der Union geworben. Eine Neuwahl wäre «ein lebensgefährliches Risiko für die SPD» und «schlecht für Deutschland».Aus seiner Sicht ist die Lage der SPD «so ernst wie noch nie...

Anschlag auf US-Botschaft
Aus aller Welt

Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Montenegro

Montenegro steht als jüngstes Nato-Mitglied seit Monaten zwischen seinem historischen Freund Russland und Washington. Hat dieses politische Tauziehen jetzt zum Anschlag auf die US-Botschaft geführt?

Peter Stöger
Aus aller Welt

Mit neuem Mut gegen Bergamo: BVB will Aufwind nutzen

Beim BVB geht es mit Peter Stöger wieder aufwärts. Nie zuvor debütierte ein Coach so erfolgreich beim Revierclub. Der Einzug in das Achtelfinale der Europa League könnte weitere Argumente für eine Vertragsverlängerung liefern.

Ralph Hasenhüttl
Aus aller Welt

RB gegen Napoli: «Schnell für klare Verhältnisse sorgen»

Lässt Neapel den Ankündigungen wirklich Taten folgen? Dann könnte es trotz des 3:1-Siegs im Hinspiel für RB Leipzig ein heißer Abend werden. Es sei denn, die Strategie geht auf und Werner & Co. treffen frühzeitig.

FC Sevilla - Manchester United
Aus aller Welt

Donezk gewinnt gegen Rom - ManUnited Remis in Sevilla

Sevilla/Charkiw (dpa) - Sieben Jahre nach dem ersten Viertelfinaleinzug in der Champions League kann Schachtjor Donezk wieder in die Runde der letzten acht Teams in der europäischen Königsklasse einziehen.Die Mannschaft von Trainer Paulo Fonseca kam am Mittwochabend im Hinspiel gegen den AS Rom zu...

Darmstadt 98 - 1. FC Kaiserslautern
Aus aller Welt

1. FC Kaiserslautern gewinnt Kellerduell in Darmstadt

Der Abstiegskampf in der 2. Bundesliga ist wieder völlig offen. Schlusslicht Kaiserslautern gewinnt das Kellerduell in Darmstadt - und ist dadurch in der Tabelle wieder dran.

Busunfall mit Schulkindern
Aus aller Welt

Bus in Brand geraten

Oberreute (dpa) - Bei einer Ausflugsfahrt von Schulkindern ist der Reisebus auf der Bundesstraße 308 bei Oberreute (Landkreis Lindau) in Brand geraten. Das Feuer sei vom Motorraum ausgegangen, teilte das Polizeipräsidium in Kempten mit.Alle Passagiere hätten den Bus verlassen können. Es habe aber 15...

Fed-Logo
Aus aller Welt

US-Notenbanker signalisieren weitere Leitzinsanhebungen

Washington (dpa) - Die US-Notenbank Fed hat weitere Leitzinsanhebungen signalisiert. «Laut einer Mehrheit der Teilnehmer erhöht der stärkere wirtschaftliche Ausblick die Wahrscheinlichkeit für weitere graduelle Leitzinsanhebungen.»Das geht aus dem am Mittwoch veröffentlichten Protokoll (Minutes) zur...

Transparency International
Aus aller Welt

Bulgaren erleben mehr Korruption als Menschen in Ruanda

Westeuropa steht in Sachen Korruption besser da als jede andere Region der Welt. Für einige EU-Staaten in Osteuropa gilt das jedoch nicht. Auch Beitrittskandidaten wie Serbien, Albanien und die Türkei schneiden nicht gut ab.

Polizeieinsatz
Aus aller Welt

Deutsche Fußball Liga unterliegt im Kostenstreit mit Bremen

Deutlicher hätte die Schlappe für die Deutsche Fußball Liga im Streit mit Bremen um Kosten für Polizeieinsätze nicht ausfallen können. Es geht um Millionen. Einige Länder dürften nun hellhörig werden. Bei der Liga schrillen die Alarmglocken. Auch der DFB ist empört.

Kevin Kühnert
Aus aller Welt

«Titanic»-Aktion: «Bild» wegen SPD-Story unter Druck

Russische Hilfe für die Juso-Kampagne gegen die große Koalition? Die «Bild»-Zeitung berichtet über eine «Schmutzkampagne bei der SPD». Doch jetzt beansprucht ein Satire-Magazin, die angeblichen Mails der Redaktion zugespielt zu haben. Der «Bild»-Chef verteidigt sich.

Beisetzung Prinz Henrik
Aus aller Welt

Margrethe II. dankt für Wärme und Mitgefühl

Der Tod ihres Mannes Prinz Henrik hat die dänische Königin und ihre Familie tief bewegt. Umso mehr habe sie sich über die große Anteilnahme der dänischen Gesellschaft gefreut, schreibt sie in einem Brief.

Rapper-Verurteilung
Aus aller Welt

Verurteilung von Rapper Valtonyc empört Spanien

Spanien geht für die Kunstfreiheit auf die Barrikaden. Die Verurteilung eines Rappers zu dreieinhalb Jahren Haft löst bei vielen Menschen Empörung und Kritik aus, Zustimmung ist trotz der sehr umstrittenen Werke des Musikers kaum zu vernehmen.

Urteil
Aus aller Welt

Zerstückelt: Ex-Polizist zu lebenslanger Haft verurteilt

Ein Mann aus Hannover reist nach Sachsen, um sich «schlachten» und verspeisen zu lassen. In einem Kannibalismus-Forum hatte er einen LKA-Beamten gefunden, der ihm seinen Wunsch erfüllt. Nach jahrelangem Ringen der Justiz setzt der Bundesgerichtshof dem Fall nun ein Ende.

Hochtief
Aus aller Welt

Hochtief mit prall gefüllter Kasse auf Übernahmekurs

Mit Rückenwind durch gut laufende Geschäfte steht Hochtief in den Startlöchern für ein Bieterrennen um den spanischen Mautstraßenbetreiber Abertis. Doch noch ist der Startschuss nicht gefallen.

Polizeieinsatz
Aus aller Welt

Was bedeutet das Bremer Urteil für den Fußball?

Wenn am Samstag der HSV zu Gast bei Werder Bremen ist, heißt das für die Polizei: Großeinsatz. Den klammen Stadtstaat Bremen kostet das viel Geld. Ein Teil will er sich vom Profifußball zurückholen. Das Oberverwaltungsgericht gab dem Stadtstaat nun recht.

Margrethe Vestager
Aus aller Welt

Brüssel verhängt Millionenstrafe gegen Bosch und Continental

Wenn Preise abgesprochen werden, zahlt am Ende oft der Verbraucher drauf. Wettbewerbskommissarin Vestager nimmt erneut die Autobranche ins Visier - und will auch künftig nicht locker lassen.

Mobilfunk-Messe Mobile World Congress
Aus aller Welt

Was vom Mobile World Congress 2018 zu erwarten ist

Beim Mobile World Congress in Barcelona gibt es traditionell um die neusten Smartphones, obwohl Apple mit dem iPhone dort nie vertreten ist. Auf dem Branchentreffen geht es aber auch um die Mobilfunk-Infrastruktur. Und dort steht eine große Neuerung an.

Nahverkehr
Aus aller Welt

Nahverkehrsbetriebe: Brauchen mehr Geld für mehr Busse

Berlin (dpa) - Angesichts drohender Fahrverbote für alte Dieselfahrzeuge fordern Betreiber von Bussen und Bahnen mehr Geld vom Bund.Anstelle eines kostenlosen Nahverkehrs seien zunächst mehr Kapazitäten nötig, sagte der Präsident des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), Jürgen Fenske, in...

Daimler
Aus aller Welt

Daimlers Elektro-Lastwagen soll 2021 in Serie gehen

Kleine Laster hat Daimler in der Elektrovariante schon im Angebot, nun soll die nächstgrößere Variante folgen. Die Zeit für den elektrischen 40-Tonner sieht der Hersteller aber noch nicht gekommen.

Thedor Weimer
Aus aller Welt

Neuer Konzernchef verordnet Deutscher Börse Neuanfang

Theodor Weimer will die Vergangenheit schnell abhaken: 2017 sei ein schwieriges Jahr für die Deutsche Börse gewesen - doch in der Bilanz des Jahres stecke «kein Weimer drin». Der seit Januar amtierende Manager will nun an etlichen Stellschrauben drehen.

Volkswagen Haustarif-Verhandlungen
Aus aller Welt

Mehr Geld für 120.000 VW-Beschäftigte

Der Weg war steinig - erstmals seit Jahren Warnstreiks, dazu nächtliche, stundenlange Verhandlungen. Doch jetzt steht der Tarifvertrag für 120.000 VW-Beschäftigte, Wahloption für mehr Freizeit inklusive. Und mehr Geld bekommen die Mitarbeiter auch noch.

Erstarrte Landschaft
Aus aller Welt

Polarluft aus Nordost: Kältewelle kommt auf Deutschland zu

Am Wochenende wird es bitterkalt. Bis zu minus 20 Grad werden erwartet. Und mindestens bis zum Donnerstag der kommenden Woche bleibt es laut Deutschem Wetterdienst so frostig.

The National
Aus aller Welt

Lollapalooza mit Kraftwerk und The National

Das Lollapalooza zieht wieder um. Im September findet das Festival diesmal im Berliner Olympiastadion statt. Die Besetzung ist hochkarätig.

George Clooney und Amal Clooney
Aus aller Welt

Die Clooneys spenden für die Anti-Waffen-Bewegung

Nach dem Amoklauf in Florida machen jetzt Promis mobil. Die Clooneys und andere unterstützen den Kampf gegen Waffen.

Straßenverkehr in Japan
Aus aller Welt

Sony entwickelt App für japanische Taxi-Firmen

Tokio (dpa) - Der Elektronik-Riese Sony will im Mobilitätsgeschäft der Zukunft mitmischen und geht eine Allianz mit japanischen Taxi-Firmen ein.Für die sechs Unternehmen mit insgesamt 10 000 Fahrzeugen soll Sony eine App mit künstlicher Intelligenz entwickeln und die Bezahl-Infrastruktur stellen....

Natia Todua
Aus aller Welt

ESC-Vorentscheid: Wer singt den Song für Lissabon?

Am Donnerstag gilt es: Beim Vorentscheid für den ESC entscheidet sich, wer für Deutschland am 12. Mai in Lissabon antreten wird. In Berlin stellten die Teilnehmer nun schon mal ihre Songs vor.

Drohne
Aus aller Welt

Mobilfunker wollen unerwünschte Drohnen abwehren

Mit Drohnen kann man nützliche Dinge erledigen, etwa Blutkonserven transportieren. Über Gefängnissen, geheimen Teststrecken der Automobil-Industrie oder in anderen sensiblen Umgebungen sind Drohnen jedoch unerwünscht. Mobilfunk-Technik soll nun für Sicherheit sorgen.

Standortzugriff Mediamarkt App
Aus aller Welt

Wie Händler Smartphones für Werbung nutzen

Das Smartphone wird für den stationären Handel immer wichtiger. Unternehmen arbeiten an Methoden, das Gerät für Werbung im Geschäft nutzbar zu machen. Meist werten die Unternehmen die Daten anonymisiert aus - doch langfristig könnten sie andere Ziele haben.

Fergie
Aus aller Welt

Fergie reagiert auf Hymnen-Kritik

Für ihre etwas eigenwillige Interpretation der US-Hymne beim NBA-Allstar-Spiel erntete Fergie viel Spott. Für die Sängerin selbst offenbar überraschend: Sie habe nur «etwas Besonderes» ausprobieren wollen.

Eintracht Frankfurt - RB Leipzig
Aus aller Welt

Frankfurt gewinnt Montagsspiel gegen Leipzig

Das Spiel in Frankfurt steht nur zum Teil im Mittelpunkt. Doch die Fanproteste gegen das erste Montagsspiel der Saison bleiben im Rahmen. Leipzig verliert im Kampf um die Champions-League-Ränge.

Schnelles Internet
Aus aller Welt

Landkreise wollen kompromisslosen Glasfaser-Breitbandausbau

Union und SPD haben sich im Koalitionsvertrag auf einen umfassenden Ausbau der Breitband-Infrastruktur mit Glasfaser geeinigt. Aber wie weit soll das optische Kabel reichen? Bis zum Haus? Oder reicht der Bürgersteig? Kommunen und Landkreise wollen keine Kompromisse.

App BlaBlaCar
Aus aller Welt

Mitfahrdienst Blablacar bringt Bargeld-Zahlung zurück

Die Liebe der Deutschen zum Bargeld zwingt die Mitfahr-Plattform Blablacar zum Umdenken. Zwei Jahre nach der Umstellung auf die ausschließliche Online-Zahlung soll man das Geld auch wieder direkt dem Fahrer in bar geben können.

Didier Lockwood
Aus aller Welt

Jazz-Geiger Didier Lockwood ist tot

Didier Lockwood gehörte zu den Schwergewichten seines Fachs. Er hat mit Miles Davis und Michel Petrucciani gespielt. Frankreichs Staatschef würdigt den gestorbenen Jazz-Geiger als Partner der größten Musiker.

Docteur Knock
Aus aller Welt

«Docteur Knock»: Omar Sy als charmanter Gauner-Arzt

Die Komödie «Docteur Knock» beruht auf einem Theaterstück. Lorraine Levy verlegt die Handlung in die 50er Jahre und macht aus dem unsympathischen Dr. Knock einen eloquenten Charmeur, den Omar Sy auf exzellente Weise verkörpert.

Die Verlegerin
Aus aller Welt

Meryl Streep kämpft als «Die Verlegerin» für Pressefreiheit

«Die Verlegerin» ist großes Hollywood-Kino, inszeniert von Altmeister Steven Spielberg. Im Mittelpunkt steht die «Washington Post»-Redaktion in den turbulenten Tagen des Jahres 1971 - ein Film mit hochaktuellem Bezug.

Selbstfahrende Autos
Aus aller Welt

Qualcomm: Politik muss Vorgaben geben für autonomes Fahren

«Inakzeptabel hoch» sei die Unfallrate bei selbst fahrenden Autos, schimpft Qualcomm-Technologievorstand Grob. Er sieht die Politik in der Pflicht.

Amazon
Aus aller Welt

Provisionszahlungen von Online-Händlern umgelenkt

So genannte Affiliate-Programme sind für manche Blogger und Medienangebote im Web eine wichtige Einnahmequelle. Dem Magazin «c't» zufolge sind solche Programme manipuliert worden. Der Schaden ist beträchtlich.

Cybersicherheit
Aus aller Welt

Konzerne unterzeichnen Charta für mehr Cybersicherheit

Cyberattacken können massive Schäden anrichten und auch Menschenleben in Gefahr bringen. Anlässlich der Sicherheitskonferenz in München tun sich jetzt große Konzerne zusammen. Ihr Ziel: Die digitale Welt sicherer machen.

Soziales Netzwerk
Aus aller Welt

Facebook und Twitter erfüllen Verbraucherschutz nicht

Die großen sozialen Netzwerke kommen aus den USA - sollen sich in der Europäischen Union aber auch an hießige Verbraucherschutz-Regeln halten. Ein wenig haben Facebook und Twitter ihr Geschäftsgebaren schon angepasst. Doch Brüssel will sich damit nicht zufrieden geben.

Amazon Logistikzentrum
Aus aller Welt

Wundertüte Amazon: Was darf die Suchmaschine und was nicht?

Bei der Produktsuche im Netz steuern viele Anwender nicht Google, sondern Amazon an. Manche Hersteller wollen dort aber gar nicht erscheinen, weil sie bewusst andere Vertriebswege gehen. Zwei Streitfälle stehen nun vor dem Bundesgerichtshof.

«Assassin's Creed Origins»
Aus aller Welt

Historische Entdeckungstour in Computerspiel-Kulisse

Das alte Ägypten dient in dem Computerspiel «Assassin's Creed Origin» als Kulisse. Die Entwickler bauten sie mit viel Liebe zum Detail und historischer Präzision. Nun sind auch Nicht-Gamer eingeladen zu einer Tour durch das faszinierende Land zu Zeiten Kleopatras.

Bitcoin
Aus aller Welt

Bitcoin-Hersteller verbrauchen mehr Strom als Haushalte

London (dpa) - Der hohe Energieverbrauch zur Erzeugung der Digitalwährung Bitcoin sorgt weiter für Schlagzeilen.Die in Island beheimateten Bitcoin-Produzenten dürften in diesem Jahr mehr Strom verbrauchen als alle isländischen Privathaushalte zusammen, wie der Sprecher des isländischen...

Scout24
Aus aller Welt

Scout24 profitiert von mehr Maklern und Händlern

München (dpa) - Der Internetportalbetreiber Scout24 hat zum Jahresende dank steigender Makler- und Händlerzahlen operativ unerwartet viel verdient.Auf Jahressicht dürfte das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) aus der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit um 12,6 Prozent auf 252,8...

Facebook
Aus aller Welt

Landgericht Berlin untersagt Klarnamen-Zwang bei Facebook

Das deutsche Datenschutzrecht verlangt, dass Firmen nur dann personenbezogene Daten verwenden dürfen, wenn die Betroffenen dem zugestimmt haben. Reicht dafür das Anklicken eines langen Textes? Das Landgericht Berlin verneint das und zwingt Facebook zu Änderungen.

Google
Aus aller Welt

Google führt bei seinem Chrome-Browser Werbefilter ein

Ausgerechnet Google: Der US-Konzern, der seine Gewinne hauptsächlich über Werbung generiert, will ebendiese reduzieren. Für seinen Internetbrowser Chrome kündigt Google einen Werbefilter an. Das ruft auch Kritiker auf den Plan.

Bill McDermott
Aus aller Welt

Immer noch wenige Dax-Chefs in sozialen Netzwerken vertreten

Digitalisierung und Vernetzung sind die Themen schlechthin in der deutschen Wirtschaft, die sozialen Netzwerke sind aus der Öffentlichkeitsarbeit der großen Unternehmen kaum mehr wegzudenken. Viele Chefs hingegen bevorzugen weiter die Offline-Vernetzung.

Kommunikation mit Laser
Aus aller Welt

Start-up in der Stratosphäre - Daten-Revolution im Weltall

Bei Laser im Weltraum denken viele Menschen an «Star Wars». Die Technik könnte bald ihren Durchbruch im All erleben - nicht als Waffe, sondern in der Datenübertragung. Deutsche Firmen sind führend.

Apple
Aus aller Welt

Apple startet Verkauf seines HomePod-Lautsprechers

Im boomenden Markt der vernetzten Lautsprecher haben Sonos, Amazon und Google die ersten Akzente gesetzt. Nun steigt Apple mit dem HomePod ein. Können die Kalifornier ähnlich wie bei den Tablet-Computern erneut von hinten den Markt aufrollen?

Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing