Alle Weltnachrichten auf einen Blick

"Denkmal der Schande"
Aus aller Welt

Mahnmal-Nachbau neben Höckes Haus

Das «Zentrum für politische Schönheit» ist für seine provokative Kunst bekannt. Dieses mal werden die Aktivisten neben dem Grundstück des AfD-Rechtsaußen Björn Höcke aktiv.

Gelassenheit
Aus aller Welt

Nun auch Stöger beim FC unter Druck: «Bin nicht beleidigt»

Auf das Spiel gegen den FC Arsenal haben die Fans des 1. FC Köln lange hingefiebert. Im Falle weiterer Misserfolge droht die Stimmung gegen den bisher unantastbaren Coach Stöger zu kippen.

Krank
Aus aller Welt

1899 Hoffenheim in Braga zum Siegen verdammt

Nach dem Aus in der Champions-League-Qualifikation droht Hoffenheim auch das Ende in der Europa League. Bei Sporting Braga muss sich die TSG für das verkorkste Hinspiel revanchieren. Dabei fehlt der TSG aber der vom FC Bayern umworbene Wagner.

Ulrich Tukur
Aus aller Welt

Ulrich Tukur entdeckte schon als Kind seine Liebe zur Musik

Als Schauspieler feiert Ulrich Tukur viele große Erfolge. Der 60-Jährige tritt aber auch als Musiker auf. Jazz prägte seinen Stil - schon von Kindesbeinen an. Mit seiner Band, den Rhythmus Boys, geht er im neuen Jahr wieder auf Tournee.

Silvio Berlusconi
Aus aller Welt

Berlusconi kämpft vor Menschenrechtsgerichtshof um Zukunft

In wenigen Monaten wird in Italien gewählt. Berlusconi mischt wieder kräftig mit. Gerne würde er auch selbst kandidieren. Das aber darf er derzeit nicht.

Stefanie Kloß
Aus aller Welt

Stefanie Kloß: Noch keine festen Pläne für Zeit mit Kind

Im Frühjahr wird Stefanie Kloß zum ersten Mal Mutter - und lässt erst einmal alles auf sich zukommen.

Tata und Thyssenkrupp
Aus aller Welt

Könnte Stahlfusion von Thyssenkrupp mit Tata noch platzen?

Bei den Verhandlungen mit den Arbeitnehmern über die geplante Thyssenkrupp-Stahlfusion mit Tata ist offenbar noch keine Einigung in Sicht. Während der Vorstand am Donnerstag die Bilanz vorlegt, wollen mehrere tausend Stahlkocher in Andernach protestieren.

Landgericht in Freiburg
Aus aller Welt

Joggerin ermordet - Angeklagter: «In mir war Aggression»

Nichtsahnend joggt eine Frau in der Nähe von Freiburg durch Weinberge. Ein Mann greift sie an, vergewaltigt und tötet sie. Im Prozess kann er sich die Tat nicht erklären.

Nordkoreanischer Soldat flieht
Aus aller Welt

Nordkoreanische Soldaten jagen Kameraden an Landesgrenze

Mit Schüssen wollen nordkoreanische Soldaten die Flucht eines Kameraden in den Süden der Halbinsel verhindern. Doch schwer verletzt schafft er es über die Grenzlinie und wird schließlich gerettet. Ein Video zeichnet die dramatischen Ereignisse vom 13. November auf.

Ratko Mladic in Den Haag
Aus aller Welt

Ex-General Mladic zu lebenslanger Haft verurteilt

Ratko Mladic ist für die schlimmsten Kriegsverbrechen in Europa nach 1945 verantwortlich. Doch der zu lebenslanger Haft verurteilte einstige Militärchef der bosnischen Serben zeigt sich vor dem UN-Tribunal weiter uneinsichtig. Für viele seiner Landsleute ist er aber mehr denn je ein Held.

Krisenstimmung
Aus aller Welt

BVB-Coach Bosz angezählt: Krise spitzt sich zu

Peter Bosz wirkt mächtig angezählt. Nach dem Aus in der Champions League gegen Tottenham gerät der BVB-Trainer zunehmend in Erklärungsnot. Geht auch das Derby verloren, dürfte sich beim wankenden Revierclub der Unmut der vergangenen Wochen entladen.

Deutsche Rentenversicherung
Aus aller Welt

Rentenbeitrag sinkt leicht

Beiträge runter, Renten rauf - doch das Ende der rosigen Zeiten ist absehbar. Der Jubel über die Entlastung der Beitragszahler hält sich bei manchen deshalb in engen Grenzen.

Happy
Aus aller Welt

Leipzigs Euro-Mission geht weiter - Rangnick zufrieden

Mit der Gala im Fürstentum Monaco hat RB Leipzig das Überwintern im europäischen Fußball gesichert. Die Hoffnung auf das Achtelfinale in der Champions League will der Vizemeister aber noch nicht aufgeben. Bangen muss RB um den verletzten Österreicher Sabitzer.

Uber verschwieg Diebstahl der Daten
Aus aller Welt

Uber vertuschte Daten-Diebstahl bei 57 Millionen Nutzern

Skandale um Uber sind alltäglich geworden, doch eine neue Enthüllung offenbart schockierende Verantwortungslosigkeit. Hacker stahlen schon im Herbst 2016 Daten von 57 Millionen Fahrgästen und Fahrern. Uber verschwieg das und zahlte stattdessen 100 000 Dollar Schweigegeld.

Bundestag
Aus aller Welt

SPD rückt von Neuwahlen ab und würde Merkel tolerieren

Die etwas voreilige Ansage der SPD-Spitze, nach dem Jamaika-Aus eher in Richtung Neuwahlen zu marschieren, hält keine 48 Stunden. Nun würden die Genossen eine Merkel-Minderheitsregierung tolerieren, um die Kanzlerin leiden zu lassen. Aber kann die SPD dem riesigen Groko-Druck widerstehen?

Protest
Aus aller Welt

China sieht «Verschwörung» hinter Tibet-Protesten

Die Proteste von Tibet-Aktivisten bei der Premiere der chinesischen U20-Kicker in Deutschland belasten die Kooperation mit dem DFB. Eine Staatszeitung spricht sich aber dagegen aus, die Gastspiele jetzt abzusagen. Der DFB solle aber was gegen die Aktionen unternehmen.

Auto fährt in Fensterfront
Aus aller Welt

Mutter will Kind abgeben und landet mit Auto in Kita

Bremen (dpa) - Eigentlich wollte eine Mutter in Bremen nur ihr Kind zur Kita bringen - doch sie fuhr aus Versehen mitten in den Kindergarten hinein. Das Auto der 33-Jährigen krachte am Mittwochmorgen in die Fensterfront, teilte eine Polizeisprecherin mit.Verletzt wurde zum Glück niemand, da der Raum...

Justus Frantz
Aus aller Welt

Justus Frantz verliert Fingerkuppe

Die meisten Unfälle passieren im Haushalt: Der Hamburger Musiker hat nicht aufgepasst und sich an einer Brotscheidemaschine geschnitten.

Lilly + Boris Becker
Aus aller Welt

Lilly Becker: Öffentliche Liebeserklärung an Boris zum 50.

Das niederländische Model dankt der Tennislegende für das gemeinsame Leben, für «emotionale Dinge wie tiefe Liebe und Vertrauen». Die 41-Jährige lässt in ihrem Brief aber auch den Luxus unerwähnt, den er ihr ermögliche.

Krise in Simbabwe
Aus aller Welt

Simbabwe: Mugabes Nachfolger soll rasch vereidigt werden

In Simbabwe beginnt eine neue Ära. Nach dem Rücktritt von Präsident Mugabe soll dessen Nachfolger schnell vereidigt werden. Doch ein radikaler Umbruch scheint unwahrscheinlich: «Das Krokodil» Mnangagwa ist ein alter Weggefährte Mugabes.

Weil und Althusmann
Aus aller Welt

Ministerpräsident Weil wiedergewählt

Niedersachsens neue Landesregierung ist im Amt - und Stephan Weil zum zweiten Mal zum Regierungschef gewählt worden. Seine SPD regiert nun nicht mehr mit den Grünen, sondern mit der CDU. Die große Koalition hat sich einiges vorgenommen.

Trainer und Stürmer
Aus aller Welt

Bayern-Coach Heynckes: «Halte nichts von Winter-Transfers»

Brüssel (dpa) - Jupp Heynckes hat sich eher defensiv zu der vom FC Bayern München angestrebten Verpflichtung eines Stürmerersatzes für Torjäger Robert Lewandowski in der Winterpause geäußert.«Ich halte normalerweise nichts von Winter-Transfers, weil Bayern München hat ein ganz großes Anspruchsniveau...

Ralf Rangnick
Aus aller Welt

«Sport Bild»: Leipzig verlängert mit Sportdirektor Rangnick

Leipzig (dpa) - Ralf Rangnick wird wohl langfristig Sportdirektor des Fußball-Bundesligisten RB Leipzig bleiben.«Wir gehen davon aus, dass wir noch in dieser Woche den Vertrag vorzeitig verlängern werden», sagte Geschäftsführer Oliver Mintzlaff der «Sport Bild». Rangnicks Kontrakt läuft aktuell bis...

Saad Hariri in Kairo
Aus aller Welt

Libanesischer Premier Hariri schiebt Rücktritt zunächst auf

Anfang des Monats erklärte der libanesische Premier Saad Hariri von Saudi-Arabien aus seinen Rücktritt. Danach kamen Gerüchte auf, Riad halte ihn fest. Erst am Dienstag kehrte Hariri in den Libanon zurück.

Condor
Aus aller Welt

Thomas Cook profitiert von starker Nachfrage bei Condor

London (dpa) - Europas zweitgrößter Touristikkonzern Thomas Cook profitiert von einer starken Reisenachfrage und der Rückkehr des deutschen Ferienfliegers Condor in die Gewinnzone.Im Ende September abgelaufenen Geschäftsjahr verdiente das Unternehmen unterm Strich 12 Millionen Pfund (13,5 Mio Euro),...

Niederlage
Aus aller Welt

Hockey-Damen scheitern im Penaltyschießen an Südkorea

Deutschlands Hockey-Damen verpassen knapp den Einzug in das World-League-Halbfinale. Im Penaltyschießen haben die Südkoreanerinnen die besseren Nerven und setzen sich mit 3:1 durch. Nun geht es für das DHB-Team in der Platzierungsrunde weiter.

Prinzessin Mako
Aus aller Welt

Japan gibt Hochzeitstermin für Prinzessin Mako bekannt

Die Enkeltochter von Kaiser Akihito will den Bürgerlichen Komuro heiraten - und wird damit zu einer Privatperson. Das verlangt das kaiserliche Gesetz von Frauen. Chancen auf den Thron hätte die 26-Jährige aber ohnehin nicht gehabt.

ICE-Neubaustrecke bei Erfurt
Aus aller Welt

Wirtschaft warnt vor Hängepartie bei Regierungsbildung

Digitalisierung, Bildung, Infrastruktur - bei diesen Themen erwartet die deutsche Wirtschaft Weichenstellungen von der Politik. Doch das kann jetzt dauern.

Überweisung
Aus aller Welt

Verbraucher klagen über Einschränkungen bei IBAN

Bad Homburg (dpa) - Bei der Wettbewerbszentrale häufen sich die Beschwerden über Probleme mit der internationalen Kontonummer IBAN.140 Mal beklagten sich Verbraucher in den vergangenen sechs Monaten bei der Bad Homburger Institution, weil sie eine ausländische Bankverbindung bei bestimmten...

Leistungsträger
Aus aller Welt

Nationalspieler Kimmich soll Vertrag bei Bayern verlängern

München (dpa) - Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich soll nach einem Bericht der «Sport-Bild» seinen Vertrag beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München vorzeitig verlängern. Der 22-Jährige soll sich demnach noch langfristiger an den Bundesliga-Tabellenführer binden.Sein aktueller Vertrag läuft...

Diesel-Lok
Aus aller Welt

Deutsche Bahn will Dieselverbrauch senken

Berlin (dpa) - Lokführer der Deutschen Bahn sollen spritsparender fahren. Dazu erhalten gut 1000 Diesel-Loks und Triebwagen Telematiksysteme, die messen, wann und wie viel Kraftstoff auf der Fahrt verbraucht wird.Auf einem Bildschirm erhalten die Lokführer dann je nach Fahrsituation Empfehlungen,...

Ulrich Tukur + Katharina John
Aus aller Welt

Ulrich Tukur will zurück nach Deutschland ziehen

Der Schauspieler, Musiker und Schriftsteller lebt seit 20 Jahren in Italien. Jetzt sucht der 60-Jährige noch einmal eine Veränderung, bevor ihm dafür die Kraft ausgeht.

SEK
Aus aller Welt

Ermittler prüfen Haftbefehle gegen festgenommene Syrer

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der Razzia in mehreren deutschen Städten wegen Terrorverdachts befinden sich die sechs Syrer noch im Gewahrsam der Polizei. Die Männer seien weiter vorläufig festgenommen, sagte ein Sprecher der Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft.Man prüfe weitere Schritte wie die...

Schwarze Oliven
Aus aller Welt

USA erheben Strafzölle auf spanische Oliven

Washington (dpa) - Die US-Regierung hat in ihrem Feldzug gegen angeblich unfaire Handelspraktiken im Ausland Strafzölle gegen Olivenimporte aus Spanien verhängt. Schwarze Oliven aus Spanien würden im Herkunftsland mit bis zu 7,24 Prozent subventioniert.«Auch befreundete Länder müssen sich an die...

Meg Whitman
Aus aller Welt

Meg Whitman verlässt Chefposten beim Computerkonzern HPE

Palo Alto (dpa) - Die Silicon-Valley-Veteranin Meg Whitman hat ihren Rückzug von der Spitze des Computer-Konzerns Hewlett Packard Enterprise angekündigt. Der Nachfolger kommt aus dem eigenen Haus: Zum 1. Februar soll Top-Manager Antonio Neri auf den Chefposten nachrücken, wie HPE am Dienstag...

Handeloh
Aus aller Welt

Prozess um Massenrausch von Handeloh nähert sich dem Ende

Menschen wälzen sich mit Krämpfen auf dem Boden, einige sind bewusstlos, andere halluzinieren. Bei einem Seminar im niedersächsischen Handeloh geht ein Drogenexperiment gründlich schief. Der Prozess gegen den Veranstalter könnte nun zu Ende gehen.

Campino
Aus aller Welt

Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf

Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.

Diebesgut aus Lennons Nachlass
Aus aller Welt

Gestohlene Tagebücher von John Lennon in Berlin entdeckt

John Lennon ist ein Mythos der Musikgeschichte. Seine Ermordung 1980 stürzte viele Fans in Trauer. Diebe wollten sich diese Verehrung zunutze machen. Überraschend stieß die Berliner Polizei nun auf ein Sammelsurium gestohlener Gegenstände im Millionenwert - inklusive Lennons typischer Brillen.

Online-Shopping
Aus aller Welt

EU-weite Schnäppchenjagd im Internet wird einfacher

Brüssel (dpa) - Die Schnäppchenjagd im Internet wird für EU-Bürger noch einfacher. Ein neues Regelungspaket sieht vor, die Rechte von Kunden in wesentlichen Bereichen zu stärken.So wird es Händlern künftig nicht mehr möglich sein, ausländische Käufer von ihren Angeboten auszuschließen, wie die...

Selbstfahrender Uber-Wagen
Aus aller Welt

Uber will Tausende Volvos für Roboterwagen-Flotte kaufen

San Francisco (dpa) - Der Fahrdienst-Vermittler Uber will in den kommenden Jahren mehrere Tausend Volvo-Geländewagen kaufen, um eine Flotte selbstfahrender Fahrzeuge aufzubauen.Die Autos sollen zwischen 2019 und 2021 geliefert werden, wie Volvo am Montag mitteilte. Dem Finanzdienst Bloomberg zufolge...

Paloma Faith
Aus aller Welt

Paloma Faith wünscht sich weinende Männer

Wenige Monate nach der schwierigen Geburt ihrer ersten Tochter kehrt Paloma Faith mit ihrem neuen Album «The Architect» ins Rampenlicht zurück. Darauf wirbt die Sängerin für mehr Mitgefühl in Gesellschaft und Politik. Ihrem musikalischen Stil bleibt sie treu.

"Aus Dem Nichts"
Aus aller Welt

«Aus dem Nichts»: Fatih Akins Drama mit Diane Kruger

Als Fatih Akins emotionalster Film gilt bislang «Gegen die Wand». Nun gelingt ihm ein ähnlicher Wurf. «Aus dem Nichts» ist ein packendes Drama, das sich mit einem Skandal der jüngsten deutschen Geschichte auseinandersetzt.

Rosa von Praunheim
Aus aller Welt

«Überleben in Neukölln»: Über einen Problemkiez

Der Berliner Stadtteil Neukölln ist als Problemkiez bekannt. Mit seinem Film «Überleben in Neukölln» will Rosa von Praunheim aber auch die schönen Seiten zeigen. Im Mittelpunkt steht dabei eine Travestiekünstlerin.

Bild - Platzhalter
Aus aller Welt

«Operation Duval»: Polit-Thriller mit François Cluzet

In «Operation Duval» nimmt ein Arbeitsloser ein fragwürdiges Jobangebot an. Das hat unangenehme Folgen. Denn für den Protagonisten beginnt ein Thriller inmitten einer Verschwörung.

American Music Awards 2017 - Keith Urban
Aus aller Welt

American Music Awards mit nachdenklichen Tönen

Preise für Bruno Mars, Comeback von Selena Gomez und eine ganz besondere Ehrung für Diana Ross. Es gibt viel zu feiern bei den diesjährigen American Musicn Awards - und doch bleibt die Gala oft ernst. «2017 hat unseren Glauben auf die Probe gestellt.»

Werder Bremen - Hannover 96
Aus aller Welt

Kruse-Hattrick-Gala beschert Werder ersten Kohfeldt-Sieg

Werder Bremen jubelt nach dem ersten Saisonsieg - und Dreifach-Torschütze Max Kruse wird von den Fans als Held des Abends gefeiert. Nach der Gala rücken die Bremer auf den Relegationsplatz vor und bis auf zwei Punkte an den Nordrivalen HSV heran.

FC Schalke 04 - Hamburger SV
Aus aller Welt

Schalke setzt Serie fort: Nach 2:0 gegen HSV auf Platz zwei

Dieser Sieg war doppelt wertvoll: Schalke stürmt in der Bundesliga auf Rang zwei - und holt sich Selbstvertrauen für das Revierderby am Samstag in Dortmund. Seit sechs Spielen sind die Schalker nun ungeschlagen - es läuft unter Trainer Domenico Tedesco.

HomePod
Aus aller Welt

Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers

Im Geschäft mit smarten Lautsprechern ist Apple bereits im Rückstand, während Amazon mit seinen Echo-Geräten den Markt besetzt. Jetzt wird der iPhone-Hersteller mit seinem HomePod das Weihnachtsgeschäft komplett verpassen, weil er doch noch nicht fertig ist.

AC/DC-Gitarrist Malcolm Young
Aus aller Welt

Trauer um AC/DC-Gitarrist Malcolm Young

Ozzy Osbourne, Eddie Van Halen, Paul Stanley - die Großen der Rockmusik reihen sich auf, um AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young zu würdigen. Er starb im Alter von 64 Jahren nach jahrelanger Krankheit.

Hertha BSC - Borussia Mönchengladbach
Aus aller Welt

Gladbach nach Sieg bei Hertha BSC Dritter

Borussia Mönchengladbach ist in der Fußball-Bundesliga zumindest vorübergehend auf Rang drei geklettert. Dabei drohte nach dem 3:0-Vorsprung noch ein Punktverlust. Der Ausnahmefußballer Raffael machte am Ende den Unterschied.

Bayern München - FC Augsburg
Aus aller Welt

FC Bayern beschert Heynckes gegen Augsburg Jubiläumssieg

So hatten sich die Bayern den Auftakt in die letzte Phase der Hinrunde vorgestellt. Ein nie gefährdeter Sieg gegen Augsburg dank Toptorjäger Lewandowski bescherte Coach Heynckes ein Jubiläum. Die Patzer der Konkurrenz sorgten zusätzlich für gute Laune in München.

FSV Mainz 05 - 1. FC Köln
Aus aller Welt

1. FC Köln verliert auch bei Mainz 05

Mainz ist doch nicht so ein gutes Pflaster für den 1. FC Köln. Vor 182 Tagen hatten die Rheinländer mit einem 2:0 gegen die 05er noch die Europa League erreicht. Nach dem 0:1 am Samstag rückt die 2. Liga für die Mannschaft von Trainer Peter Stöger näher.

Martin Schmidt
Aus aller Welt

Erster Dreier unter Schmidt: Wolfsburg besiegt Freiburg

Gegen ganz schwache Freiburger gelingt Wolfsburg der erste Sieg nach zuvor sieben Unentschieden. Yunus Malli glänzt mit zwei Toren. Freiburg könnte am Sonntag auf einen direkten Abstiegsplatz rutschen.

Bayer Leverkusen - RB Leipzig
Aus aller Welt

Leipzig verpasst Sieg in Überzahl: Nur Remis in Leverkusen

Leverkusen (dpa) - RB Leipzig bleibt erster Verfolger des FC Bayern, hat die Tuchfühlung zum Tabellenführer der Fußball-Bundesliga aber vorerst leichtfertig verspielt.Im Duell bei Bayer Leverkusen kam das Team von Trainer Ralph Hasenhüttl trotz langer Überzahl nicht über ein 2:2 (1:1) hinaus. Damit...

Angus Young
Aus aller Welt

Ohne ihn gäb's kein «Highway to Hell»: Malcolm Young ist tot

Hardrock-Klassiker wie «Highway to Hell» wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 Jahren.

Comcifigur auf der Leinwand
Aus aller Welt

Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin

Kann man eine Cartoon-Band live präsentieren, ohne dass der schräge Witz des Konzepts leidet? Die Gorillaz um Blur-Frontmann Damon Albarn beantworten diese Frage eindeutig - mit einem Berliner Gig, der nicht weniger ist als ein Gesamtkunstwerk für Augen und Ohren.

Ausbau
Aus aller Welt

Internet-Manager Dommermuth kritisiert Digitalpolitik

Berlin (dpa) - Der Internet-Manager Ralph Dommermuth hat der Politik eine Mitschuld für den Rückstand Deutschlands und Europas in der Digitalwirtschaft gegeben.Die Politik unterschätze immer noch die Dramatik der Entwicklung, schaue seit Jahren zu und reagiere viel zu langsam, kritisierte der...

VfB Stuttgart - Borussia Dortmund
Aus aller Welt

Ohne Aubameyang: Dortmund verliert auch beim VfB Stuttgart

Stuttgart (dpa) - Ohne den suspendierten Pierre-Emerick Aubameyang hat Borussia Dortmund auch beim Aufsteiger VfB Stuttgart mit 1:2 (1:1) verloren und wartet nun seit fünf Ligaspielen auf einen Sieg.Chadrac Akolo (5. Minute) und Josip Brekalo (51.) trafen am Freitagabend für die Gastgeber und...

HomePod
Aus aller Welt

Apple verschiebt Marktstart seines smarten Lautsprechers

Cupertino (dpa) - Apple wird seinen vernetzten Lautsprecher HomePod doch nicht mehr in diesem Jahr auf den Markt bringen. Jetzt soll er in den USA, Großbritannien und Australien ab «Anfang 2018» verkauft werden.Man brauche «ein wenig mehr Zeit», um das Gerät für die Kunden fertigzustellen, teilte...

Schulkinder
Aus aller Welt

Bundesnetzagentur verbietet Kinderuhren mit Abhörfunktion

Berlin (dpa) - Die Bundesnetzagentur hat den Verkauf von Kinderuhren verboten, die mit einer Abhörfunktion ausgestattet sind. Eltern könnten dabei über eine App die Uhren nutzen, um unbemerkt die Umgebung des Kindes abzuhören, sagte Jochen Homann, Präsident der Behörde.«Nach unseren Ermittlungen...

Sharon Jones
Aus aller Welt

«Soul Of A Woman» Das Vermächtnis der Sharon Jones

Soul war ihr Leben. Die Sängerin Sharon Jones legt ein letztes, großartiges Album vor.

Achim Berg
Aus aller Welt

Bitkom-Studie: Digitale Anbote für Berufstätige verbessern

Der digitale Wandel erfasst heute nahezu jeden Beruf. Lebenslanges Lernen ist die Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches Arbeitsleben. Doch viele Berufstätige beklagen mangelnde Gelegenheiten.

App "Siri"
Aus aller Welt

Mehrheit in Deutschland hat digitale Assistenten ausprobiert

Berlin (dpa) - Digitale Sprachassistenten sind noch jung, halten aber bereits verstärkt Einzug in den Alltag.Mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland (56 Prozent) hat bereits schon einmal einen solchen Assistenten genutzt, wie eine repräsentative Studie des Bundesverbands Digitale Wirtschaft...

Gewitter
Aus aller Welt

Streit um DWD-Wetter-App: Gericht untersagt Angebot

Die Wetter-Behörde warnt per App vor Unwetter - und verbreitet reichlich Zusatz-Informationen. Das sieht die private Konkurrenz als Wettbewerbsverzerrung - und bekommt vor Gericht zunächst Recht.

Mozilla Firefox
Aus aller Welt

Google wieder Standard-Suchmaschine bei Firefox in den USA

San Francisco (dpa) - Nach einer Pause von drei Jahren ist Google wieder die Standard-Suchmaschine im Browser Firefox im wichtigen Markt USA.Der Firefox-Entwickler Mozilla gab einen neuen Deal mit dem Internet-Riesen bekannt, nachdem dort 2014 Google durch Yahoo ersetzt worden war. Im Europa ist...

Vernetzt
Aus aller Welt

Deutschland nicht unter zehn am besten vernetzten Ländern

Genf (dpa) - Deutschland hat sich in einem UN-Ranking der am besten vernetzten Gesellschaften der Welt in diesem Jahr um einen Platz verbessert, schafft aber nicht die Top Ten.Gemessen an der Zahl der Telefon- und Mobilverträge und Internetnutzer sowie Indikatoren zum Bildungsniveau erreichte...

Apple Watch
Aus aller Welt

Apple-Uhr übernimmt Führung im Wearables-Geschäft

Die Apple Watch übernahm aus dem Stand die Führung im Geschäft mit Computer-Uhren - doch die deutlichen günstigeren Fitness-Bänder lagen bisher bei den Stückzahlen vorn. Mit der dritten Generation der Uhr setzt sich Apple nun an die Spitze des gesamten Wearables-Marktes.

Twitter
Aus aller Welt

Twitter setzt Verifizierung von Nutzern nach Eklat aus

San Francisco (dpa) - Twitter hat die Verifizierung von Nutzern ausgesetzt, nachdem die Bestätigung des Accounts eines Rassisten in den USA für einen Eklat sorgte.Der Kurznachrichtendienst verteidigte sich damit, dass das blaue Häkchen eigentlich nur dafür gedacht sei, die Identität einer Person bei...

Facebook
Aus aller Welt

Früherer Facebook-Präsident warnt vor sozialen Medien

Kein Mensch wisse, was Facebook mit den Gehirnen unserer Kinder macht, warnt Sean Parker. Soziale Medien seien darauf ausgelegt, Schwächen der menschlichen Psyche auszunutzen, sagt der Ex-Facebook-Präsident, der mit dem Unternehmen reich geworden war.

Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing