Alle Weltnachrichten auf einen Blick

Entscheidung
Aus aller Welt

Gericht: Mesale Tolu darf Türkei weiterhin nicht verlassen

Mesale Tolu ist seit Dezember nicht mehr im Gefängnis. Die Türkei verlassen darf die Deutsche dennoch nicht. Sie hoffte nun auf das Gericht - nach dessen Verhandlung sie von «Schikane» spricht.

Berlin trägt Kippa
Aus aller Welt

Bundestag bekennt sich klar zu Existenzrecht Israels

70 Jahre Israel: Der Bundestag debattiert über das besondere deutsche Verhältnis zum jüdischen Staat. In zentralen Punkten besteht Einigkeit. Es gibt aber auch Streit.

Kim-Moon-Gipfel
Aus aller Welt

Korea-Gipfel: Ringen um nukleare Abrüstung und Frieden

Vor wenigen Monaten drohte noch der Ausbruch eines Kriegs wegen des Atomkonflikts mit Nordkorea. Am Freitag reden Machthaber Kim und Südkoreas Präsident Moon erstmals persönlich miteinander. Können sie die Spannungen weiter abbauen? Was ist mit Kims Atomwaffen?

Enttäuscht
Aus aller Welt

«Naive» Bayern brauchen ein reales Wunder

Die nächste Niederlage gegen Angstgegner Real Madrid tut den Bayern richtig weh. «Zwei Eiertore» kassiert, dazu drei Spieler verletzt verloren. In die Selbstanklage mischen sich Durchhalteparolen und die Erinnerung an eine legendäre Heynckes-Nacht vor 30 Jahren.

Angela Merkel und Donald Trump
Aus aller Welt

Berlin bietet USA Neuverhandlung über Zölle mit EU an

Dass die Kanzlerin bei ihrem Kurztrip zu US-Präsident Trump eine Verlängerung der Ausnahmen auf Stahl-Strafzölle herausschlagen kann, haben sie sich in Berlin schon abgeschminkt. Die Frage ist: Was kann Merkel überhaupt erreichen.

«Cumhuriyet»-Verlagsgebäude
Aus aller Welt

Lange Haftstrafen für führende «Cumhuriyet»-Mitarbeiter

Die Zeitung «Cumhuriyet» ist der türkischen Regierung schon lange ein Dorn im Auge. Nun werden führende Mitarbeiter zu harten Strafen verurteilt. Was kann, was darf Journalismus in der Türkei noch?

Deutsche Bank
Aus aller Welt

Deutsche Bank schrumpft US-Geschäft

Christian Sewing macht Tempo. Kaum im Amt verkündet der neue Deutsche-Bank-Chef erste Einschnitte. Ihm bleibt auch keine andere Wahl.

Dax
Aus aller Welt

Dax pendelt sich knapp im Plus ein

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat einen vorsichtigen Erholungsversuch gestartet.Nachdem negativ aufgenommene Unternehmenszahlen einiger Indexmitglieder den Leitindex am Morgen über weite Strecken bremsten, konnte er sich zur Mittagszeit ein Stück weit im Plus absetzen.Zuletzt gewann er 0,20 Prozent...

100 Dinge
Aus aller Welt

Matthias Schweighöfer kommt nur schwer ohne Handy aus

Was braucht man wirklich im Leben? Matthias Schweighöfer und Florian David Fitz haben da durchaus unterschiedliche Ansichten.

William und Harry
Aus aller Welt

Royale Hochzeit: Prinz William soll Trauzeuge werden

Bei der Hochzeit von Prinz William mit Kate Middleton war Prinz Harry der Trauzeuge. Jetzt revanchiert sich der ältere Bruder.

Frauen-Bundestrainerin
Aus aller Welt

Voss-Tecklenburg wird Bundestrainerin - «Spannende Aufgabe»

Martina Voss-Tecklenburg wird als Nachfolgerin von Interims-Trainer Horst Hrubesch künftig die Frauenfußball-Nationalmannschaft betreuen. Bis Herbst trainiert sie noch die Frauen-Nationalmannschaft der Schweiz - und bringt eine gute Bilanz aus der WM-Quali mit zum DFB.

Alice Weidel
Aus aller Welt

AfD will Auflösung des BAMF in seiner jetziger Form

Berlin (dpa) - Die AfD stellt die Arbeitsweise des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) grundsätzlich infrage.Bundestagsfraktionschefin Alice Weidel forderte mit Blick auf ein in Bremen laufendes Ermittlungsverfahren gegen eine ehemalige BAMF-Außenstellenleiterin die «Auflösung des BAMF...

Bayern-Doc
Aus aller Welt

NADA: Doping «macht auch im Fußball Sinn»

Bonn/Düsseldorf (dpa) - Die Nationale Anti-Doping-Agentur hat der Behauptung von Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, es gebe kein Doping im Fußball, widersprochen. «Doping macht durchaus auch im Fußball Sinn», teilte die NADA der «Rheinischen Post» mit.Der Arzt des FC Bayern München und der deutschen...

Volkswagen - Herbert Diess
Aus aller Welt

Trotz Dieselkrach und Konzernumbau: VW startet gut ins Jahr

Der Dieselskandal mag das Image belasten, der Konzernumbau Kräfte binden - dennoch produziert der Volkswagen-Konzern hohe Gewinne fast am laufenden Band.

Verletzung
Aus aller Welt

Boateng kann Bayern-Rückspiel in Madrid abhaken

Die Hoffnungen auf eine Blitzheilung von Jérôme Boateng binnen weniger Tage zerstreuten sich noch in der Nacht. Für den schon wieder verletzten Verteidiger hat im Saisonfinale kaum noch der FC Bayern Priorität, sondern der Kampf um ein WM-Comeback.

Rettungsmission
Aus aller Welt

Labbadia auf heikler Rettungsmission - Schwerer als beim HSV

Es wird ein ganz besonderes Spiel für Bruno Labbadia. Mit einem Sieg am Samstag kann er mit dem VfL Wolfsburg einen großen Schritt zur Rettung machen und seine alte Liebe HSV zugleich in die Zweitklassigkeit befördern. Doch der Bundesliga-Dino zuckt wieder.

Syrische Flüchtlinge im Libanon
Aus aller Welt

Deutscher UN-Vertreter kritisiert Bilanz von Syrien-Treffen

Bei den Vereinten Nationen blickt man mit Sorge auf das schwache Ergebnis der Brüsseler Syrien-Konferenz. Kein anderes Land wollte auch nur annähernd so viel Geld für die Leidtragenden des Konfliktes zusagen wie Deutschland.

Peter Altmaier
Aus aller Welt

Ökostrom-Förderung: Umweltschützer gegen Altmaier-Vorschlag

Das Klimaschutz-Ziel für 2020 schafft Deutschland nicht. Um guten Willen zu zeigen, hat die große Koalition einen Sonder-Ausbau von Wind- und Sonnenkraft angekündigt. Aber kommt der überhaupt?

Stanislaw Tillich in Panschwitz-Kuckau
Aus aller Welt

Ex-Ministerpräsident Tillich wird Landtagsmandat niederlegen

Tillich sitzt seit Oktober 2004 im sächsischen Landtag. Von Mai 2008 bis Dezember 2017 war er Ministerpräsident des Freistaats.

White Beach auf Boracay
Aus aller Welt

Philippinen machen Insel Boracay für sechs Monate dicht

Insgesamt waren etwa 600 Sicherheitskräfte im Einsatz, um die Einhaltung des Besuchsverbots zu kontrollieren. Die Zeit bis November soll genutzt werden, um auf der Insel die schlimmsten Mängel zu beseitigen und aufzuräumen.

Brutale Gewaltserie in Kalifornien
Aus aller Welt

Brutale Gewaltserie in Kalifornien

Eine der größten ungeklärten US-Verbrechensserien ist möglicherweise gelöst. Zehn Jahre lang terrorisierte der «Golden State Killer» als Mörder und Vergewaltiger Kalifornien. Nun ist ein 72-Jähriger in Haft.

Unglücksort
Aus aller Welt

Balkonbrüstung reißt ab: Mann fällt in Tiefe und stirbt

Hamburg (dpa) - Weil die Balkonbrüstung aus der Verankerung riss, ist ein Mann in Hamburg aus dem zweiten Stock in die Tiefe gefallen und ums Leben gekommen.Der 66-Jährige stürzte ersten Erkenntnissen nach am späten Mittwochabend in den Innenhof, wie die Polizei mitteilte. Eine Anwohnerin habe den...

Der Tag des Amoklaufs
Aus aller Welt

Erfurt erinnert an den Amoklauf am Gutenberg-Gymnasium

Das Schulmassaker am Erfurter Gutenberg-Gymnasium am 26. April 2002 mit 17 Toten hat über Thüringen hinaus für Entsetzen und Trauer gesorgt. Am Jahrestag des Verbrechens wird der Opfer gedacht.

Nintendo
Aus aller Welt

Nintendo verjüngt Firmenspitze

Tokio (dpa) - Der japanische Videospiele-Spezialist Nintendo bekommt wieder einen deutlich jüngeren Chef. Der 46-jährige Shuntaro Furukawa rückt im Juni an die Firmenspitze vor.Er ist seit 1994 bei Nintendo und war zuletzt für die weltweite Vermarktung zuständig. Die Traditionsfirma wurde seit Mitte...

Comeback
Aus aller Welt

Heynckes zu Neuer-Comeback: «Spielt in dieser Saison noch»

München (dpa) - Jupp Heynckes plant beim FC Bayern München noch in seiner Amtszeit als Trainer mit einem Comeback von Nationaltorhüter Manuel Neuer. «Manu spielt in dieser Saison noch», sagte Heynckes dem «Kicker».Ein Einsatz schon an diesem Samstag in der Fußball-Bundesliga gegen Eintracht...

Meghan Markle
Aus aller Welt

Meghan Markle feiert TV-Abschied mit Hochzeit

In wenigen Wochen heiratet Prinz Harry seine Meghan. Aber die Schauspielerin ist bereits jetzt vor den Traualtar getreten.

Mark Zuckerberg
Aus aller Welt

Facebook mit Gewinnsprung - Dämpfer erwartet

Das Facebook-Geschäft legte zu Jahresbeginn weiter ungebremst zu. Der Datenskandal kam sowieso zu spät, um die Quartalszahlen noch zu beeinflussen. Aber die neue EU-Datenschutzverordnung sieht Facebook als Bremsklotz - mit noch unklaren Langzeitfolgen.

Kanye West und Donald Trump
Aus aller Welt

Kanye West bezeichnet Trump als Bruder

Bei dem Rapper Kanye West darf man sich immer auf eine Überraschung gefasst sein. Twitter ist für den Rapper dabei ein geliebtes Instrument, um seine Meinung zu sagen. Nicht alles aber kommt gut an.

Paketbote
Aus aller Welt

Verbraucherstimmung verschlechtert sich leicht

Auf dem Arbeitsmarkt läuft es weiter rund, die wenigsten Leute machen sich Sorgen um ihren Job: Die Verbraucher in Deutschland sind daher weiter in Konsumlaune. Die konjunkturelle Entwicklung schätzen sie allerdings etwas weniger rosig ein.

DTM-Chef
Aus aller Welt

DTM-Boss Berger will nach Mercedes-Aus ein «Zeichen setzen»

Die Zukunftsfrage der DTM ist das große Thema für Gerhard Berger. Der Boss der Rennserie muss nach dem angekündigten Abschied von Mercedes eine Lösung finden. Mit VW führte Berger schon Gespräche, und er bringt eine weitere Lösung ins Spiel.

Baku
Aus aller Welt

Das muss man wissen zum Großen Preis von Aserbaidschan

Die Formel 1 macht in Aserbaidschan Station. Wird es ein ähnlich chaotisches Rennen wie 2017? Damals sorgte Sebastian Vettel im WM-Duell mit Lewis Hamilton für einen Eklat.

Torjäger
Aus aller Welt

Trotz erster Nullnummer der Saison: Ronaldo zufrieden

Groß wurde das Duell der Super-Torjäger angepriesen. Beim 2:1-Sieg von Real Madrid in München gingen aber Cristiano Ronaldo und Bayerns Stürmerstar Robert Lewandowski leer aus. Der Portugiese kann dennoch zufrieden die Rückreise nach Spanien antreten.

Manuel Neuer
Aus aller Welt

Löw plant für WM weiter mit Nationalkeeper Neuer

München (dpa) - Fußball-Bundestrainer Joachim Löw plant für die Fußball-WM ab Mitte Juni in Russland weiterhin mit Nationaltorhüter Manuel Neuer vom FC Bayern München.«Stand jetzt auf jeden Fall», antwortete Löw beim TV-Sender Sky auf eine entsprechende Frage: «Wir sind mit ihm in ständigem Kontakt....

«Cruising Chauffeur»
Aus aller Welt

Autonomes Fahren: Continental testet auf der Autobahn

Noch ist es Zukunftsmusik, die Serienreife weit weg. Aber irgendwann wird es wahr - dann plaudern wir, lesen oder schauen Videos während der Fahrt im Roboterauto.

Andreas Scheuer
Aus aller Welt

Scheuer will BER-Eröffnung «unbedingt» bis 2020

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) pocht auf eine Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER im Herbst 2020. «Der BER ist nach wie vor ein Riesenärgernis», sagte Scheuer nach Angaben seines Ministeriums. «Ich akzeptiere es nicht, wenn die Welt über diese Baustelle...

Vanessa Mai
Aus aller Welt

Vanessa Mai will bald auf die Bühne zurück

Nach ihrem Unfall ist Vanessa Mai in einer Klinik durchgecheckt worden. Jetzt ist die Sängerin auf dem Weg der Besserung und schon bald will sie wieder auf der Bühne stehen.

Echo
Aus aller Welt

Musikpreis Echo wird abgeschafft: «Marke beschädigt»

Notbremse nach dem Skandal. Mit der folgenreichen Echo-Vergabe an den als antisemitisch kritisierten Rap von Kollegah und Farid Bang ist die Glamour-Gala am Ende.

Rechenzentrum
Aus aller Welt

Weltweit größter Marktplatz für DDoS-Attacken ist offline

Berlin (dpa) - In einer international abgestimmten Aktion ist der Polizei in Europa ein wichtiger Schlag gegen Internet-Kriminelle gelungen. Der vermutlich weltgrößte Marktplatz für so genannte DDoS-Attacken sei vom Netz, teilte Europol mit.Bei DDoS-Angriffen versuchen Kriminelle, die Netzrechner...

Containerumschlag im Hamburger Hafen
Aus aller Welt

Bundesregierung sieht stabilen Aufschwung in Deutschland

Eigentlich ist die deutsche Wirtschaft in Top-Form: sie wächst weiter, Beschäftigung und Einkommen steigen. Spitzenverbände haben dennoch klare Forderungen an die Politik.

Robert Habeck
Aus aller Welt

Robert Habeck hört bei Rap-Texten lieber weg

Im Moment stehen viele Texte von Rappern in der Kritik. Grünen-Chef Robert Habeck achtet mehr auf die Musik.

Künstliche Intelligenz
Aus aller Welt

Brüssel will künstliche Intelligenz in Europa vorantreiben

Brüssel (dpa) - Im Wettbewerb mit anderen Märkten wie China und den USA soll die Entwicklung künstlicher Intelligenz in Europa nach dem Willen der EU-Kommission deutlich vorangetrieben werden.Bis 2020 sollten in diesem Bereich mindestens 20 Milliarden Euro investiert werden, teilte die Behörde in...

Benedict Cumberbatch
Aus aller Welt

Benedict Cumberbatch schätzt Alltagshelden

Auf der Leinwand verkörpert Benedict Cumerbatch Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten. Aber eigentlich kommt es auf etwas anderes an.

WhatsApp
Aus aller Welt

WhatsApp erhöht Mindestalter für Nutzung auf 16 Jahre

Die EU-Datenschutzverordnung hat auch Auswirkungen für WhatsApp. Der in Deutschland populäre Messaging-Dienst geht dabei zum Teil einen anderen Weg als die Mutter Facebook.

Spotify
Aus aller Welt

Spotify verbessert Angebot für Gratis-Nutzer

New York (dpa) - Der Musikstreaming-Marktführer Spotify macht sein Gratis-Angebot im harten Konkurrenzkampf mit Apple etwas attraktiver.Nutzer der kostenlosen Variante bekommen künftig die Möglichkeit, zumindest in 15 Playlisten auch einzelne Songs direkt anzusteuern, wie Spotify am Dienstag in New...

Gamesweek Berlin 2018
Aus aller Welt

Fördermodell für deutsche Entwickler vorgestellt

Berlin (dpa) - Die Games-Branche hat auf der Gamesweek in Berlin ein konkretes Modell für die Förderung von Entwicklerstudios in Deutschland vorgestellt.«CDU, CSU und SPD haben sich in ihrem Koalitionsvertrag auf einen Förderfonds für Games geeinigt», sagte Felix Falk, Geschäftsführer des neuen...

Inga Humpe
Aus aller Welt

Inga Humpe erhält Fred-Jay-Preis

Die GEMA verleiht den Fred-Jay-Preis seit 1989 - und nun zum 30. Mal Er ist benannt nach dem österreichischen Textdichter Fred Jay (1914–1988). Preisträger früherer Jahre waren unter anderem Rio Reiser, Silbermond oder Katja Ebstein.

Hannover Messe 2018
Aus aller Welt

Staatsministerin: Bald Gütesiegel für vertrauenswürdige IT

Hannover (dpa) - Die Staatsministerin für Digitalisierung, Dorothee Bär, hat ein Gütesiegel für vertrauenswürdige IT angekündigt.Zudem solle die Beratungsfunktion des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik ausgebaut werden, kündigte die CSU-Politikerin auf der Hannover Messe an.Die...

Drangsal
Aus aller Welt

Drangsal-Sänger Max Gruber über Heimat

Seit 2013 lebt Max Gruber in Berlin. Als seine Heimat würde der Sänger die Hauptstadt aber nicht bezeichnen. Aber was bedeutet ihm der Begriff Heimat überhaupt?

Lauv
Aus aller Welt

Shootingstar Lauv auf Stippvisite

Bei Lauv läuft's. Seit dem letzten Jahr eilt der Shootingstar von Erfolg zu Erfolg. Seine Konzerte sind in der Regel ausverkauft.

Adel Al-Saleh
Aus aller Welt

T-Systems will mit Neuausrichtung wieder wachsen

Lange hat sich T-Systems auf das Outsourcing spezialisiert, doch das Geschäft schwächelt. Die Anforderungen der Kunden haben sich gewandelt. In seinem ersten offiziellen Auftritt verkündet der neue Chef Adel Al-Saleh in Hannover nun seine Pläne für einen Kurswechsel.

Amazon kauft Lagerhaus-Automatisierer
Aus aller Welt

Bericht: Amazon arbeitet an Robotern fürs Zuhause

Seattle (dpa) - Nach Robotern für seine Warenhäuser nimmt Amazon laut einem Medienbericht auch die Automatisierung von Haushalten in Angriff. Prototypen der Heim-Roboter könnten sich «wie selbstfahrende Autos» eigenständig von Raum zu Raum bewegen, schrieb der Finanzdienst Bloomberg.Dafür hätten sie...

"Draußen in meinem Kopf"
Aus aller Welt

«Draußen in meinem Kopf» mit Samuel Koch

Samuel Kochs Leben nahm mit dem Unfall bei «Wetten dass,..?» eine tragische Wendung. Doch der junge Mann lässt sich nicht unterkriegen und engagiert sich als Schauspieler. Nun ist er im Kino in seiner ersten Hauptrolle zu sehen.

"Early Man - Steinzeit bereit"
Aus aller Welt

«Early Man»: Trickfilm aus den Aardman-Studios

Höhlenmensch Dug und Wildschwein Hognob sind besorgt: Eine Invasion von Vertretern des Bronzezeitalters gefährdet ihre Heimat. Rettung erhoffen sie sich von einem Fußballspiel.

Ed Sheeran
Aus aller Welt

Ed Sheeran hält den Ball flach

Manchmal können Erwartungen lähmend wirken. Sänger Ed Sheeran weiß dies.

1. FC Köln - FC Schalke 04
Aus aller Welt

Punkt der Moral gegen Schalke - Köln trotzdem vor Abstieg

In Köln fließen die Tränen nach dem 2:2 gegen den FC Schalke 04. Im Kampf gegen den Abstieg war das zuwenig. Obwohl die Gäste aus Gelsenkirchen die Champions League fast sicher erreicht haben, gab es ein Donnerwetter vom Trainer.

FC Augsburg - FSV Mainz 05
Aus aller Welt

Mainz zittert weiter - Baum erteilt Feier-Befehl

Der FC Augsburg hat beim Comeback von Torjäger Finnbogason mal wieder ein Heimspiel gewonnen. Der Lohn für das verdiente 2:0 ist ein achtes Bundesligajahr. Mainz 05 muss weiter um den Klassenerhalt bangen.

Die Toten Hosen in China
Aus aller Welt

Die Toten Hosen in Peking umjubelt

Die Toten Hosen im Reich der Mitte: Auch das schlechte Wetter in Peking konnte der Band nicht die Laune vermiesen. Die Gruppe zeigte sich bei ihrem ersten Konzert in China umso motivierter - obwohl ihnen auch die chinesische Zensur in die Quere kam.

Avicii
Aus aller Welt

Die Pop-Welt trauert um DJ Avicii

«Wake Me Up», «Levels» oder «Hey Brother»: Seine Hits laufen in vielen Radiosendern rauf und runter. Jetzt ist der schwedische Musiker Avicii gestorben - mit gerade einmal 28 Jahren.

Borussia Dortmund - Bayer Leverkusen
Aus aller Welt

Auf Champions-League-Kurs: Dortmund überrennt Leverkusen

Der BVB hat sich für den schwachen Derby-Auftritt rehabilitiert. Im direkten Duell um einen Champions-League-Platz wird Bayer Leverkusen deutlich bezwungen. Marco Reus glänzt als Doppel-Torschütze. Eine andere Dortmunder Stammkraft wurde vom Trainer nicht berücksichtigt.

RB Leipzig - 1899 Hoffenheim
Aus aller Welt

Kampf um Champions League: Hoffenheim demontiert RB Leipzig

Mit hängenden Köpfen schlichen die Leipziger Spieler in die Fankurve - und wurden dort von den RB-Anhängern gefeiert. Jubeln durften aber nur die Hoffenheimer.

Hannover 96 - FC Bayern München
Aus aller Welt

Bayern bereit für Real - Unruhe um Heldt in Hannover

Die Bayern sind bereit für Real Madrid. Die Bundesliga-Partie in Hannover war für den deutschen Meister erneut nur eine leichte Übung. Jetzt zählt es am Mittwoch.

Eintracht Frankfurt - Hertha BSC
Aus aller Welt

Herber Rückschlag für Frankfurt zuhause gegen Hertha

Frankfurt hat den Schwung vom erneuten Einzug ins Pokal-Endspiel nicht mitnehmen können. Die Niederlage gegen Hertha BSC ist ein herber Rückschlag im Kampf um einen internationalen Startplatz. Für zusätzlichen Frust sorgt der Videobeweis.

VfB Stuttgart - Werder Bremen
Aus aller Welt

Stuttgart macht gegen Werder Klassenerhalt perfekt

Jetzt ist auch rechnerisch alles klar: Mit einem 2:0 gegen Werder Bremen macht der VfB Stuttgart eine weitere Saison in der Bundesliga perfekt. Gegen schwache Gäste überzeugt der VfB erstmals auch mit ungewohnten Qualitäten.

Avicii
Aus aller Welt

Rastlos und introvertiert: der Elektromusik-Weltstar Avicii

Zu seinen Hits «Wake Me Up» und «Levels» tanzte die Welt. Mit nur 28 Jahren ist der Ausnahmemusiker Avicii gestorben - gerade dann, als er seinen Weg gefunden hatte.

Borussia Mönchengladbach - VfL Wolfsburg
Aus aller Welt

Pleite in Gladbach: Wolfsburg immer tiefer im Abstiegskampf

Neben den Turbulenzen in der Vereinsspitze wird beim VfL Wolfsburg auch die sportliche Krise immer schlimmer. Nach dem desaströsen Auftritt in Gladbach droht der Absturz auf Platz 16 und damit wieder die Relegation. Und nächste Woche geht es gegen den HSV.

Apple
Aus aller Welt

Apple modernisiert Roboter zum Zerlegen von iPhones

Cupertino (dpa) - Apple hat sein Roboter-System für das Recycling ausgemusterter iPhones in zweiter Generation modernisiert. Das neue Modell «Daisy» kann bis zu 200 iPhones pro Stunde zerlegen, wie Apple mitteilte.Damit kommt die Recycling-Anlage auf eine theoretische jährliche Kapazität von gut...

Internet-Werbeblocker zulässig
Aus aller Welt

BGH erlaubt den Einsatz von Werbeblockern im Internet

Für Verlage ist das Urteil bitter: Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt - und können das Geschäftsmodell von Medienunternehmen beschädigen.

Facebook
Aus aller Welt

Facebook verlegt Daten nicht-europäischer Nutzer aus Irland

Menlo Park (dpa) - Facebook verlegt die Daten von gut 1,5 Milliarden nicht-europäischer Nutzer raus aus dem Geltungsbereich der neuen EU-Datenschutzverordnung.Bisher war ein Facebook-Ableger in Irland für das gesamte Geschäft außerhalb der USA zuständig.Jetzt sollen nur noch die zuletzt 370...

Paul-Bernhard Kallen
Aus aller Welt

Burda-Manager für Befristung von Datensammlungen im Netz

München (dpa) - Hubert-Burda-Media-Chef Paul-Bernhard Kallen schlägt vor, Internet-Portale zum regelmäßigen Löschen ihrer Datensammlungen zu verpflichten.Facebook lese 30 Prozent des deutschen Netzes mit, sammele hinter den persönlichen Profilen Unmengen von Daten und speichere alles «für die...

Russland verbietet Chatdienst
Aus aller Welt

Moskau geht gegen Chatdienst Telegram vor

Russland will den Zugang zum populären Internetdienst Telegram sperren, doch der gibt nicht klein bei. Es ist die bislang schärfte Schlacht um Freiheit oder Kontrolle im russischen Teil des Internets.

Facebook
Aus aller Welt

Gesichtserkennung: US-Richter lässt Facebook-Sammelklage zu

San Francisco (dpa) - Facebook ist es nicht gelungen, im jahrelangen Streit um Gesichtserkennung im US-Bundesstaat Illinois eine potenziell teure Sammelklage zu verhindern.Ein Richter in San Francisco entschied, dass jeder Einwohner des Staates, dessen Gesichtszüge von Facebook nach dem 7. Juni 2011...

Chelsea Manning
Aus aller Welt

Whistleblowerin Chelsea Manning bei re:publica

Die Digitalisierung ist längst in der breiten Masse angekommen. Und auch die Internetkonferenz re:publica in Berlin öffnet sich zunehmend dem Mainstream. Das zeigt das diesjährige Motto «POP» sowie ein Bürgerfest, das erstmals im Anschluss an die Konferenz stattfindet

Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing