Alle Weltnachrichten auf einen Blick

Flüchtlinge
Aus aller Welt

Bericht: Familiennachzug im ersten Quartal 2018 rückläufig

Um kaum ein Thema wurde in den Koalitionsverhandlungen so hart gerungen wie um den Familiennachzug von Flüchtlingen. Nun stellt sich heraus: Die Zahl der Familienzusammenführungen sinkt von selbst.

Schwach
Aus aller Welt

Kaymer und Jäger scheitern bei Texas Open an Cut

San Antonio (dpa) - Golfprofi Martin Kaymer kommt auf der PGA Tour weiter nicht in Schwung. Der 33-Jährige aus Mettmann spielte bei der Valerio Texas Open eine schwache 76er-Runde und scheiterte mit insgesamt 148 Schlägen am Cut auf dem Par-72-Kurs.Ebenso nicht mehr dabei ist Stephan Jäger. Der...

Rentenantrag
Aus aller Welt

Langfristrendite der Rente bei zwei bis drei Prozent

Berlin (dpa) - Die gesetzliche Rente wird nach Überzeugung der Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung, Gundula Roßbach, auch in den nächsten Jahrzehnten eine Jahresrendite von zwei bis drei Prozent bringen.«Die Rente im Umlagesystem hat schon viele Krisen überstanden», sagte Roßbach der...

Zerstörte Turbine
Aus aller Welt

Zwangspause für Hunderte Flugzeuge nach Triebwerksexplosion

Philadelphia (dpa) - Nach dem tödlichen Zwischenfall an Bord einer Maschine der Fluggesellschaft Southwest Airlines sollen nun Hunderte Flugzeuge mit Triebwerken des gleichen Typs für Inspektionen am Boden bleiben.Eine entsprechende Anweisung gab die US-Flugaufsichtsbehörde FAA heraus. Demnach...

Niederlage
Aus aller Welt

Cavs verspielen Führung: James-Team in NBA-Playoffs hinten

Indianapolis (dpa) - Basketball-Superstar LeBron James ist mit den Cleveland Cavaliers in der ersten Runde der NBA-Playoffs erneut in Rückstand geraten.Trotz einer klaren Führung verlor der Vorjahresfinalist bei den Indiana Pacers mit 90:92 (57:40) und liegt in der Serie nach drei von sieben...

Abstiegskampf
Aus aller Welt

«So funktioniert kein Abstiegskampf» - Wolfsburg geschockt

Für den VfL Wolfsburg wird es im Abstiegskampf nach dem 0:3 in Mönchengladbach richtig eng. Vor allem, weil das Team am Freitagabend jede Einstellung vermissen ließ.

Christian Titz
Aus aller Welt

HSV vor wohl letzter Chance - Kampf um die Champions League

Vier Spieltage vor Schluss steigt auch ohne Titelrennen die Spannung in der Bundesliga. Im Abstiegskampf steht der HSV enorm unter Druck. Und im Rennen um die Champions-League-Plätze kommt es zu zwei brisanten Spielen.

Fed Cup
Aus aller Welt

Tennis-Damen wollen bei Gerlach-Heimdebüt ins Finale

In Topbesetzung wollen die deutschen Tennis-Damen erstmals seit 2014 das Finale im Fed Cup erreichen. Ein Favorit für das Halbfinale von Stuttgart gegen Tschechien ist nicht auszumachen.

Kim Jong Un
Aus aller Welt

Nordkorea verkündet Aussetzung seiner Atom- und Raketentests

Nach jahrelangen Drohgebärden und militärischen Machtdemonstrationen sendet Nordkorea in rascher Folge Entspannungssignale. Jetzt behauptet die kommunistische Führung gar, es werde vorerst keine Atomversuche mehr geben. Ist das die Wende in dem Konflikt?

Duma
Aus aller Welt

Gutachten: Militärschlag in Syrien war völkerrechtswidrig

Nach dem mutmaßlichen Giftgaseinsatz in Duma haben westliche Staaten in einem Vergeltungsschlag Syrien bombardiert. Ein wissenschaftliches Gutachten des Bundestags bringt die Bundesregierung in die Bredouille. Die setzt sich gegen Vorwürfe aus Russland zur Wehr.

Borussia Mönchengladbach - VfL Wolfsburg
Aus aller Welt

Pleite in Gladbach: Wolfsburg immer tiefer im Abstiegskampf

Neben den Turbulenzen in der Vereinsspitze wird beim VfL Wolfsburg auch die sportliche Krise immer schlimmer. Nach dem desaströsen Auftritt in Gladbach droht der Absturz auf Platz 16 und damit wieder die Relegation. Und nächste Woche geht es gegen den HSV.

Eisbären Berlin - EHC Red Bull München
Aus aller Welt

Red Bull München erkämpft Final-Sieg in Berlin

Der EHC Red Bull München ist nur noch einen Sieg vom dritten DEL-Titel in Serie entfernt. Die Bayern gewannen in Berlin und können nun am Sonntag daheim den großen Meister-Hattrick perfekt machen.

Horst Hrubesch
Aus aller Welt

«FAZ»: Hrubesch soll länger Frauen-Bundestrainer bleiben 

Frankfurt/Main (dpa) - Horst Hrubesch soll die deutschen Fußballfrauen nach Angaben der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» bis zum Ende der WM-Qualifikation betreuen.Der 67 Jahre alte Coach wird dem Bericht zufolge beim Testspiel gegen Kanada im Juni sowie bei den abschließenden Qualifikationsspielen...

Eintracht Braunschweig - Arminia Bielefeld
Aus aller Welt

Fürth verpasst Sieg - kein Sieger in Braunschweig

Fürth (dpa) – Die SpVgg Greuther Fürth hat die Siegesserie des VfL Bochum in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt, einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt aber verpasst.Die abstiegsbedrohten Fürther kamen nicht über ein 1:1 (1:0) gegen den VfL hinaus. Ebenfalls keinen Sieger gab es bei der...

Überfall in Essen
Aus aller Welt

Angriff in Essener U-Bahn: 15-Jähriger in U-Haft

Wieder ein brutaler Angriff von hinten in der U-Bahn: In Essen wird eine junge Frau mit einer Flasche am Kopf getroffen. Die Polizei veröffentlicht ein Video - es führt zum Fahndungserfolg.

BAMF
Aus aller Welt

Asyl zu Unrecht gewährt: Korruptionsskandal beim BAMF

Unter welchen Umständen jemand Asyl in Deutschland bekommt, ist streng geregelt. Eine BAMF-Mitarbeiterin in Bremen nahm es mit diesen Regeln wohl nicht so genau. Gegen sie wird wegen Bestechlichkeit ermittelt. Unklar ist, um wieviele Asylbewerber genau es dabei geht.

Dax
Aus aller Welt

Dax schließt etwas leichter

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich auch am Freitag vorwiegend zurückgehalten. Wie schon während der vergangenen zwei Handelstage lautete das Motto Abwarten, denn die neue Woche könnte für den Dax richtungweisend werden.Der deutsche Leitindex beendete den Tag mit...

Baustelle der Rheintalbahn
Aus aller Welt

Zwei Milliarden Euro Schaden wegen Rastatter Bahnsperrung

Rastatt/Berlin (dpa) - Der Einbruch der Bahn-Tunnelbaustelle in Rastatt und die folgende Sperrung der Rheintalbahn haben nach einer Studie einen volkswirtschaftlichen Schaden von mehr als zwei Milliarden Euro verursacht.Die wichtige Nord-Süd-Verbindung musste vom 12. August bis zum 2. Oktober...

Akten des Kraftfahrtbundesamtes
Aus aller Welt

VW-Abgasskandal: KBA muss Umwelthilfe Akteneinsicht gewähren

Erfolg für die Deutsche Umwelthilfe: Das Kraftfahrtbundesamt muss Schriftverkehr mit VW im Zusammenhang mit der Rückrufaktion im Abgasskandal herausgeben. Das Amt hatte dies zunächst verweigert - zu Unrecht, wie das Verwaltungsgericht Schleswig befand.

Nach dem Anschlag in Salisbury
Aus aller Welt

Nervengift in Salisbury möglicherweise noch gefährlich

Die Behörden dekontaminieren aufwendig die Orte, an denen sich Sergej Skripal und seine Tochter am Tag des Giftattentats in Salisbury aufgehalten haben. Der russische Botschafter in London unterstellt, die Briten könnten das Gift selbst verabreicht haben.

Reinhard Grindel
Aus aller Welt

DFB sieht «E-Soccer» als Ergänzung für die Vereine

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat seine ablehnende Haltung gegenüber E-Sport aufgeweicht. Engagement der Verbände wird sich nach DFB-Angaben aber auf fußballbezogene Spiele und Formate beschränken.«Um diese klare Abgrenzung und Ausrichtung auf die sportlich relevanten...

Scholz und Pence
Aus aller Welt

Wird die EU von Trumps Strafzöllen verschont?

Die Gnadenfrist von Donald Trump läuft ab: Wird der US-Präsident die EU ab Mai weiter von Strafzöllen ausnehmen? Bevor die Kanzlerin kommt, schaut der deutsche Vizekanzler im Weißen Haus vorbei - und ist danach positiv gestimmt - er sieht einen gemeinsamen Geist.

Durchsuchungen bei Porsche
Aus aller Welt

Porsche-Manager nach Diesel-Razzia in Untersuchungshaft

Erst stehen fast 200 Ermittler vor der Tür, dann muss auch noch ein Manager in U-Haft. Die Justiz erhöht im Diesel-Skandal den Druck auf Porsche. Der Autobauer weist die Vorwürfe zurück - und der Verkehrsminister wird allmählich ungeduldig.

Rapper Ufo361
Aus aller Welt

Rapper Ufo361 auf Platz eins der Album-Charts

Die Offiziellen Deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

ETA
Aus aller Welt

«Es tut uns aufrichtig leid»: ETA bittet Opfer um Vergebung

Lange hatten Politiker und Opferverbände auf eine öffentliche Entschuldigung der ETA für ihre blutigen Anschläge gewartet - nun tat die Separatistenorganisation auch diesen letzten Schritt vor ihrer Auflösung. Aber nicht alle sind zufrieden.

Abifeiern in Norwegen
Aus aller Welt

Bitte kein Sex im Kreisverkehr!

Die norwegische Straßenverwaltung appeliert an feiernde Abiturienten: Es gibt 97 andere Mutproben.

Abtransport
Aus aller Welt

«Entschärft»: Viel Trubel um Weltkriegsbombe in Berlin

Dass ein ganzer Stadtteil quasi komplett stillsteht, kommt in Berlin auch nicht so oft vor. Jetzt ist genau das passiert. Der Grund ist mehr als 70 Jahre alt - und war trotzdem bis jetzt gefährlich. Ein Sprengmeister dazu: «Ich lebe jeden Tag, als wäre es mein letzter.»

Verkehr in Stuttgart
Aus aller Welt

Scheuer: Fehler im Dieselskandal «schnellstens abstellen»

Wegen des Dieselskandals sollen bis zum Jahresende 5,3 Millionen Autos ein Software-Update bekommen haben. Bundesverkehrsminister Scheuer fordert die Hersteller auf, sich an diese Zusage zu halten - sonst werde er Fristen setzen.

Rachel Weisz
Aus aller Welt

Rachel Weisz und Daniel Craig werden Eltern

Sie erwarten ihr erstes gemeinsames Kind: Das Schauspielerehepaar Rachel Weisz und Daniel Craig.

Manuel Neuer
Aus aller Welt

Ulreich oder Neuer? Heynckes: Diskussion «viel zu früh»

Beim FC Bayern dreht sich schon alles um Real Madrid. In Hannover wird Jupp Heynckes alles dem Champions-League-Knaller unterordnen. Gute Nachrichten gibt es vom langzeitverletzten Kapitän.

Mitgliederversammlung
Aus aller Welt

Kein Frieden in Sicht: Hannover bleibt ein zerrissener Club

Es geht weiter turbulent zu bei Hannover 96. Die Mitglieder des Muttervereins verweigern Präsident Martin Kind die Entlastung. Doch den kümmert das wenig. Für Kind zählt nur die Mehrheitsübernahme an der ausgegliederten Profiabteilung.

General Electric
Aus aller Welt

General Electric fährt Milliardenverlust ein

Boston (dpa) - Altlasten haben der kriselnden US-Industrie-Ikone General Electric zu Jahresbeginn die Bilanz verhagelt.Eine hohe Rückstellung aufgrund von Ermittlungen der US-Justiz wegen zweifelhafter Hypothekengeschäfte vor der Finanzkrise sorgten im ersten Quartal für einen Verlust von 1,2...

Kämpferisch
Aus aller Welt

FC-Coach Ruthenbeck kämpferisch: «Noch nicht abgestiegen»

Köln (dpa) - Trainer Stefan Ruthenbeck versucht mit dem 1. FC Köln der nahezu aussichtslosen Perspektive im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga zu trotzen.«Mir gefällt es nicht, dass alle in der Vergangenheit sprechen. Noch sind wir nicht abgestiegen, wir versuchen, die kleine Chance zu nutzen»,...

Der neue ICE 4
Aus aller Welt

Bahn erwägt weiteren Ausbau der ICE-Flotte

Noch müssen Züge selten wegen Überfüllung geräumt werden. Das soll so bleiben, wenn einmal doppelt so viele Menschen mit ICE und Intercity fahren, wie es der Bund anstrebt. Die Bahn macht dazu einen Plan.

Helene Fischer
Aus aller Welt

Nach dem Echo-Eklat - Helene Fischer äußert sich

Viele haben sich schon zum Echo-Debakel geäußert, Deutschlands Schlagerkönigin noch nicht. Jetzt hat Helene Fischer ein langes Statement veröffentlicht - ein für sie ungewöhnlicher Schritt.

Opel - Rüsselsheim
Aus aller Welt

Betriebsrat: Bei Opel gehen über 4000 Mitarbeiter

Rüsselsheim (dpa) - Der Autobauer Opel kommt beim geplanten Personalabbau schneller voran, als es den Arbeitnehmervertretern lieb ist.Nach Berechnungen des Gesamtbetriebsratsvorsitzenden Wolfgang Schäfer-Klug werden mehr als 4000 Beschäftigte das Unternehmen bis zum Jahr 2020 verlassen.Damit würden...

Papst Franziskus in Alessano
Aus aller Welt

Wind pustet Papst-Kappe weg

Der Wind, der Wind, das himmmlische Kind: Papast Franziskus vermisst seine Kopfbedeckung.

Bild - Platzhalter
Aus aller Welt

Bassist Robbee Mariano gestorben

Er war ein Gründungsmitglied der Söhne Mannheims. Jetzt ist der Bassist Robbee Mariano im Alter von nur 47 Jahren gestorben.

Spargel
Aus aller Welt

Schwetzingen feiert sein «weißes Gold»

Mit Stolz begeht die Stadt bei Heidelberg ihr Jubiläum als historisches Spargelanbaugebiet. Das Gemüse soll angeblich bereits einen US-Präsidenten begeistert haben.

Richard Lutz
Aus aller Welt

Bahnchef: Stuttgart 21 mit heutigem Wissen nicht gebaut

Berlin/Stuttgart (dpa) - Die Deutsche Bahn würde das Projekt Stuttgart 21 aus heutiger Sicht nicht noch einmal angehen. «Mit dem Wissen von heute würde man das Projekt nicht mehr bauen», sagte Vorstandschef Richard Lutz im Verkehrsausschuss des Bundestags, wie die «Rhein-Neckar-Zeitung»...

Zugunglück in Salzburg
Aus aller Welt

Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg

Zwei Nachtzüge prallen in Salzburg aufeinander, es gibt viele Leichtverletzte. Eine Frau muss nach einem Milzriss operiert werden. Informationen zur Unglücksursache gibt es zunächst nicht.

Apple
Aus aller Welt

Apple modernisiert Roboter zum Zerlegen von iPhones

Cupertino (dpa) - Apple hat sein Roboter-System für das Recycling ausgemusterter iPhones in zweiter Generation modernisiert. Das neue Modell «Daisy» kann bis zu 200 iPhones pro Stunde zerlegen, wie Apple mitteilte.Damit kommt die Recycling-Anlage auf eine theoretische jährliche Kapazität von gut...

Bild - Platzhalter
Aus aller Welt

Kanye West kündigt zwei neue Alben für Juni an

Die letzte Tour hat er wegen Erschöpfung abgebrochen, jetzt ist er offenbar wieder fit: Der US-Rapper Kanye West kündigt neue Songs an.

Deutsche Bank in Frankfurt
Aus aller Welt

Deutsche Bank überweist 28 Milliarden Euro aus Versehen

Frankfurt/Main (dpa) - Bei der Deutschen Bank knirscht es derzeit nicht nur in der Vorstandsetage. Im täglichen Geschäft hat das größte deutsche Geldhaus vor Ostern aus Versehen 28 Milliarden Euro überwiesen, wie ein Unternehmenssprecher in Frankfurt bestätigte.Das Geld ging auf ein Konto der...

Prince
Aus aller Welt

Ermittlungen zum Tod von Prince ohne Anklage beendet

«Versehentliche Überdosis» lautete die Erklärung zum Tod des Sängers schon länger. Auch nach zweijährigen Ermittlungen wird die Akte nun geschlossen.

Kollegah + Farid Bang
Aus aller Welt

Nach Echo-Eklat: BMG legt Zusammenarbeit mit Rappern auf Eis

Der Ärger nach der Echo-Verleihung setzt auch die Plattenfirma des umstrittenen Rap-Albums unter Druck. Jetzt will die Bertelsmann-Tochter handeln - und zieht Konsequenzen. Auch Rekordpreisträgerin Helene Fischer meldet sich zum Echo zu Wort.

Internet-Werbeblocker zulässig
Aus aller Welt

BGH erlaubt den Einsatz von Werbeblockern im Internet

Für Verlage ist das Urteil bitter: Werbeblocker im Internet bleiben erlaubt - und können das Geschäftsmodell von Medienunternehmen beschädigen.

Facebook
Aus aller Welt

Facebook verlegt Daten nicht-europäischer Nutzer aus Irland

Menlo Park (dpa) - Facebook verlegt die Daten von gut 1,5 Milliarden nicht-europäischer Nutzer raus aus dem Geltungsbereich der neuen EU-Datenschutzverordnung.Bisher war ein Facebook-Ableger in Irland für das gesamte Geschäft außerhalb der USA zuständig.Jetzt sollen nur noch die zuletzt 370...

Paul-Bernhard Kallen
Aus aller Welt

Burda-Manager für Befristung von Datensammlungen im Netz

München (dpa) - Hubert-Burda-Media-Chef Paul-Bernhard Kallen schlägt vor, Internet-Portale zum regelmäßigen Löschen ihrer Datensammlungen zu verpflichten.Facebook lese 30 Prozent des deutschen Netzes mit, sammele hinter den persönlichen Profilen Unmengen von Daten und speichere alles «für die...

David Bowie
Aus aller Welt

Bowie-Ausstellung in New Yorker U-Bahnstation

David Bowie hat sich wie ein New Yorker gefühlt. Nun ehrt die Stadt den Briten mit einer ganz ungewöhnlichen Ausstellung.

Russland verbietet Chatdienst
Aus aller Welt

Moskau geht gegen Chatdienst Telegram vor

Russland will den Zugang zum populären Internetdienst Telegram sperren, doch der gibt nicht klein bei. Es ist die bislang schärfte Schlacht um Freiheit oder Kontrolle im russischen Teil des Internets.

Facebook
Aus aller Welt

Facebook: Eltern werden zu Einstellungen gefragt

Facebook kündigt die nächsten Schritte zur Umsetzung der ab Ende Mai greifenden EU-Datenschutzverordnung an. Diesmal geht es unter anderem um den Schutz von Jugendlichen und die Rückkehr der Gesichtserkennung in Europa.

Supreme Court
Aus aller Welt

US-Gericht legt Streit um Microsoft-Mails zu den Akten

Washington (dpa) - Der jahrelange Streit zwischen Microsoft und der US-Regierung um den Zugang zu in Irland gespeicherten E-Mails ist ohne eine abschließende Entscheidung des Obersten Gerichts der USA ausgegangen.Die Richter verwiesen darauf, dass es aus ihrer Sicht mit einem jüngsten Gesetz keinen...

Facebook
Aus aller Welt

Gesichtserkennung: US-Richter lässt Facebook-Sammelklage zu

San Francisco (dpa) - Facebook ist es nicht gelungen, im jahrelangen Streit um Gesichtserkennung im US-Bundesstaat Illinois eine potenziell teure Sammelklage zu verhindern.Ein Richter in San Francisco entschied, dass jeder Einwohner des Staates, dessen Gesichtszüge von Facebook nach dem 7. Juni 2011...

Chelsea Manning
Aus aller Welt

Whistleblowerin Chelsea Manning bei re:publica

Die Digitalisierung ist längst in der breiten Masse angekommen. Und auch die Internetkonferenz re:publica in Berlin öffnet sich zunehmend dem Mainstream. Das zeigt das diesjährige Motto «POP» sowie ein Bürgerfest, das erstmals im Anschluss an die Konferenz stattfindet

Microsofts Chefjustiziar Smith
Aus aller Welt

Microsoft will mit neuem Chip vernetzte Dinge sicher machen

Cybergangster überall. Das alte Internet ist praktisch nicht mehr beherrschbar. Im neuen Internet der Dinge muss Sicherheit die wichtigste Rolle spielen. Microsoft will dafür ganz neue Wege gehen und setzt dabei auch auf neuartige Hardware.

Smartphone
Aus aller Welt

Handy als Autoschlüssel: Allianz fordert Sicherheitsstandard

Ismaning (dpa) - Europas größter Versicherer Allianz fordert einen einheitlichen Sicherheitsstandard für die erwartete Ablösung des Autoschlüssels durch das Handy.In den nächsten drei bis fünf Jahren werde sich die Verwendung des Handys als «virtueller Autoschlüssel» durchsetzen, prophezeiten...

Games Week
Aus aller Welt

Games Week startet kommende Woche in Berlin

Berlin (dpa) - Die Games-Branche rückt als Wirtschaftsfaktor zunehmend in den Fokus der Politik. Zum Start der Games Week Berlin (vom 23. bis zum 29. April) betonte Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) die Bedeutung der Branche.«Der Games-Bereich gehört zu den großen innovativen...

Matti und Sami
Aus aller Welt

«Matti und Sami»: Familienkomödie

In Mattis Familie sind gerade alle ziemlich unglücklich. Kurzerhand erfindet der Junge einen Lotteriegewinn - ein Traumhaus in Finnland. In der Heimat von Mattis Vater wächst die Familie schließlich wieder zusammen.

Stronger
Aus aller Welt

«Stronger»: Jake Gyllenhaal als Bostoner Bomben-Opfer

Jeff, ein Opfer der Bostoner Terror-Attacke von 2013, verliert bei dem Anschlag beide Beine. Qualvoll kämpft er sich ins Leben zurück und wird schließlich zu einem Symbol für menschliche Widerstandsfähigkeit.

Lady Bird
Aus aller Welt

Greta Gerwigs gefeiertes Teenagerdrama «Lady Bird»

«Lady Bird» McPherson ist ein Teenager mit launischen Attitüden, der nächstes Jahr aufs College wechselt. Auf diesen einschneidenden Lebensabschnitt nimmt uns Greta Gerwig in ihrem Erstlingswerk mit.

Die Pariserin: Auftrag Baskenland
Aus aller Welt

Französische Komödie: «Die Pariserin: Auftrag Baskenland»

Großstädterin Sibylle verschlägt es beruflich ins Baskenland. Das überschaubare Dorfleben wächst ihr erwartungsgemäß schnell ans Herz, wie auch der gut aussehende Ramunxu.

Am Computer
Aus aller Welt

Digitales Bürgerportal soll noch 2018 starten

Berlin (dpa) - Das von der Bundesregierung für die laufende Legislaturperiode angekündigte digitale Bürgerportal soll nach Angaben des Kanzleramts bereits in diesem Jahr starten.«Noch in diesem Jahr soll damit begonnen werden, alle Verwaltungsleistungen, die online möglich sind, über ein...

Ebay-Deutschlandzentrale
Aus aller Welt

Ebay-Europageschäft künftig nach deutschem Recht abgewickelt

Kleinmachnow (dpa) - Die Handelsplattform Ebay wickelt ihre Geschäfte in Europa künftig nach deutschem Recht ab. Für die Kunden sei ab 1. Mai die Ebay GmbH in Kleinmachnow bei Berlin neuer Vertragspartner und nicht mehr die Ebay Europe mit Sitz in Luxemburg.Darüber informierte das Unternehmen in den...

Kauder im Bundestag
Aus aller Welt

Kauder: Facebook hat weltweit Schaden angerichtet

Berlin (dpa) - Unions-Fraktionschef Volker Kauder hat Facebook-Chef Mark Zuckerberg im aktuellen Datenskandal vorgeworfen, der Demokratie auf der ganzen Welt schweren Schaden zugefügt zu haben.Das Netzwerk habe 87 Millionen Nutzer weltweit und Hunderttausende in Deutschland an der Nase herumgeführt,...

Telegram
Aus aller Welt

Russisches Gericht ordnet Sperre des Chatdiensts Telegram an

Moskau (dpa) - Ein russisches Gericht hat im Streit um die Herausgabe von Daten die Sperre des international beliebten Chatdienstes Telegram in Russland angeordnet. Der Zugang werde bis auf weiteres blockiert, urteilte Richterin Julia Smolina.Das Gericht folgte damit dem Antrag russischer Behörden,...

Whitney Walker
Aus aller Welt

Sonos eröffnet in Berlin zweites europäisches Geschäft

Berlin (dpa) - Der Anbieter vernetzter Lautsprecher Sonos setzt im Angesicht wachsender Konkurrenz stärker auf eigene Läden. Nach New York und London eröffnete die kalifornische Firma an diesem Donnerstag ihren dritten Store weltweit in Berlin.Traditionell hätten neue Kunden die Sonos-Systeme am...

Facebook
Aus aller Welt

Einstweilige Verfügung gegen Löschung von Facebook-Kommentar

Berlin (dpa) - Das Landgericht Berlin hat eine einstweilige Verfügung gegen die Löschung eines Facebooks-Kommentars erlassen und betritt damit juristisches Neuland in Deutschland.Der Kommentar war von Facebook unter Hinweis auf einen Verstoß gegen die Gemeinschaftsstandards des Online-Netzwerk...

Apple Music
Aus aller Welt

Manager aus Deutschland wird Chef von Apple Music

Cupertino (dpa) - Der aus Deutschland stammende Manager Oliver Schusser ist neuer Chef des Musik-Streamingdienstes Apple Music. Der gebürtige Münchner Schusser führte zuletzt jahrelang das internationale Geschäft von Apples Download-Plattform iTunes.Sein neuer Job ist Vizepräsident für Apple Music...

Alexander Tayler
Aus aller Welt

Amtierender Chef von Cambridge Analytica gibt Posten auf

London (dpa) - Der kommissarisch amtierende Chef der umstrittenen Datenanalyse-Firma Cambridge Analytica gibt den Posten nach nur drei Wochen wieder auf. Alexander Tayler werde in seinen vorherigen Job des Daten-Verantwortlichen zurückkehren, wie das Unternehmen mitteilte.Cambridge Analytica machte...

Datenschutz
Aus aller Welt

Personalmangel verhindert besseren Datenschutz

Berlin (dpa) - Aus Personalmangel können Datenschutz-Verstöße im Internet nach Einschätzung der Landesdatenschutzbeauftragten nicht ausreichend geahndet werden.In allen 16 Behörden der Länder fehlten laut einer Umfrage der Zeitung «Tagesspiegel» bundesweit dafür fast 100 Mitarbeiter....

Microsoft-Deutschland-Chefin Sabine Bendiek
Aus aller Welt

Microsoft: Erfolg digitaler Transformation ist Kulturfrage

Die digitale Transformation verspricht Unternehmen wie Mitarbeitern große Chancen, schürt aber auch Ängste. Doch erfolgreich wird sie nur sein können, wenn sie mit einer Veränderung der Unternehmenskultur einhergeht. Das zumindest legen die Ergebnisse einer Studie nahe.

Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing