Viel los auf den Tennisplätzen in der Ferien

|   Stadtlohn

In der zweiten Herbstferienwoche war wieder einiges los auf der Tennisanlage in Stadtlohn. Insgesamt nahmen 24 Kinder aus Stadtlohn und den Nachbarstädten an dem Angebot der Tennis-Aktivtage des Tennisvereins BW Stadtlohn teil. Dabei wurde montags, mittwochs und freitags jeweils drei Stunden in sechs verschiedenen Gruppen auf den Aschenplätzen in der Tennishalle des BW trainiert.

Dabei hatten die Kinder nicht nur Spaß mit Schläger und der gelben Filzkugel, sondern auch bei unterschiedlichen „Fun Activities“. Am Freitag standen Spiel- und Machanwendungen im Vordergrund. Der Abschluss der Aktivtage wurde dann mit einem gemeinsamen Pizzaessen und einer Leistungsehrung abgerundet.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing