Schülervertretung tagt in Burlo

|   Stadtlohn

Am 16. und 17. November fand dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins des Geschwister-Scholl-Gymnasiums die alljährliche SV-Fahrt des GSG Stadtlohn nach Burlo statt. Die Schülervertretung, die sich aus den gewählten Klassen- und Stufensprechern sowie zwei Lehrern zusammensetzt, ging zunächst gemeinsam Indoor-Minigolf spielen und ließ anschließend den Tag mit dem traditionellen bunten Abend ausklingen.

Am nächsten Morgen arbeiteten die Schülerinnen und Schüler an verschiedenen Projekten bezüglich der Schule. Ein Thema war die Planung zukünftiger Schulereignisse. Nach getaner Arbeit kamen alle mittags wieder glücklich und etwas müde in Stadtlohn an.

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing