Schnell noch für den "Nachbar-Oscar" bewerben

|   Ahaus

Noch bis zum 31. Oktober können sich Nachbarn aus Nordrhein-Westfalen für den „Nachbar-Oskar“ bewerben. Aktionen für mehr Miteinander in einer aktiven Nachbarschaft werden mit attraktiven Sach- und Geldpreisen belohnt. Das bundesweite Netzwerk Nachbarschaft ruft seit 13 Jahren zum Wettbewerb auf und prämiert die schönsten Projekte. Straßenfeste feiern, Tauschbörsen organisieren, Treffpunkte für Jung und Alt, Zugezogene oder Alteingesessene – überall in Deutschland beeindrucken Nachbarn mit schönen Aktionen. 

Ob in Ahaus, Alstätte, Graes, Ottenstein, Wessum oder Wüllen – auch bei uns gibt es großartige und besonders aktive Nachbarschaften, die zum Gemeinschaftsgefühl und einem solidarischen Miteinander beitragen. Noch bis Ende Oktober können sich Nachbarschaften mit einem Kurzbericht und Fotos für den „Nachbar-Oskar“  bewerben. Weitere Infos und das Online-Bewerbungsformular sind auf der Wettbewerbsseite von Netzwerk Nachbarschaft hinterlegt. www.netzwerknachbarschaft.net

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing