Neue Auszubildende in der Stadtverwaltung

|   Ahaus

Bürgermeisterin Karola Voß und Ausbildungsleiterin Christina Hopster haben am Montag die neuen Auszubildenden der Stadtverwaltung Ahaus begrüßt. Bereits zum 1. August 2017 begonnen haben ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten: Annika Abbing sowie zum Fachinformatiker: Niklas Terglane. Zum 1. September 2017 haben zudem Laureen Deiters (Bachelor of Laws) und Nora Köppl (Notfallsanitäterin) ihre Ausbildung, bzw. das duale Studium angetreten.

Folgen werden ihnen zum 1. Oktober 2017 mit Mark Kroschner, Philipp Lürick, Jennifer Norgall und Lars Vögeding noch drei Brandmeisteranwärter sowie eine Brandmeisteranwärterin. Im Rathaus freut man sich gleichzeitig über die in diesem Jahr bereits erreichten erfolgreichen Abschlüsse der Auszubildenden zur Verwaltungsfachangestellten: Sabrina Grubbe und Anja Weiß; und zum Gärtner: Phillipp van der Wurp.

Mit hervorragenden Prüfungsergebnissen schlossen zusätzlich Lars Feßen-Fallsehr (Bachelor of Science) und Stefan Brömmelhaus (Bachelor of Laws) jeweils ihre dualen Studiengänge ab.

Christina Hopster: „Wir freuen uns über das hohe Leistungsniveau unserer Auszubildenden und das Interesse an einer Ausbildung in unserer Stadtverwaltung. Genauso danken wir natürlich besonders den Mitarbeitern, die sich in der Ausbildung unserer Nachwuchskräfte so stark engagieren.“

« Zurück zur Übersicht
Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing