Alle regionalen Nachrichten auf einen Blick

Ahaus

Weihnachtsmarkt im BOZ

Gleich mit einem doppelten Angebot lädt die Berufsbildungsstätte Westmünsterland am Sonntag, 26. November, zwischen 11 und 17 Uhr zu ihren traditionellen Weihnachtsmärkten ein. Zum einen öffnet das Berufsorientierungszentrum (BOZ) an der Fürstenkämpe 37 seine Pforten, zum anderen das Soziallädchen...

Kreis Borken

Grenzübergreifende Arbeitsvermittlung

Der Arbeitsmarkt in der Grenzregion zwischen den Niederlanden und Deutschland ist heute ein Stück weiter zusammengewachsen. In Gronau eröffnete die Agentur für Arbeit Coesfeld gemeinsam mit der Stadt Enschede, der Werkplein Twente, der UWV Werkbedrijf und der EUREGIO einen Standort für die...

Legden

Neuer Festplatzverteiler sichert Stromversorgung

Für verschiedene Veranstaltungen in Legden wie das Dahlienfestival, Weihnachtsmarkt, Krimis, Trecker-Treff und Staudenmarkt wird eine Möglichkeit der sicheren Stromversorgung gesucht. Einen großen Anteil an der Umsetzung des neuen Festplatzverteilers an der Hauptstraße hatten die innogy-Mitarbeiter...

Vreden

Zweite Amtszeit für Kemper

Mit großer Mehrheit wurde Bernd Kemper vom Rat der Stadt Vreden für die zweite Amtszeit gewählt. Die erste Wahlperiode von Bernd Kemper endet Ende März kommenden Jahres. Anfang 2010 wurde er für die Dauer von acht Jahren zum ersten Mal zum Ersten Beigeordneten der Stadt Vreden gewählt und zum Ersten...

Ahaus

Abwechslungsreicher Tag in Enschede

Zu einer gemeinsamen Tagesfahrt für interessierte Seniorinnen und Senioren hatten die Gemeinde Haaksbergen und die Stadt Ahaus im Rahmen ihrer Städtepartnerschaft am 9. November eingeladen. Ziel war der Kulturpark Roombeek in Enschede.

Vreden

Wolf in Zwillbrock war ein Schlittenhund

Bei dem angeblichen Wolf, der am letzten Wochenende in Zwillbrock im Kreis Borken gesehen wurde, handelt es sich um einen Schlittenhund. Bereits das Bild des Tieres ließ beim LANUV erste Zweifel aufkommen. „Bestimmte Merkmalskombinationen passen einfach nicht zu einem Wolf. Wir haben das Bild daher...

Ahaus

Klassenfahrt zur Landmaschinenmesse

Das war schon eine besondere Klassenfahrt der ML-M1 des Berufskollegs für Technik Ahaus. Sie besuchten die weltweit größte Landmaschinenmesse in Hannover, die agritechnica. Der Anlass dazu war die Teilnahme zweier Schüler an der Werkstatt-Live. Der LandBauTechnik Bundesverband hat rechtzeitig...

Stadtlohn

Integration durch Arbeit

 „Keine Integration ohne Arbeit“, so formulierte es ein Hochschullehrer in Braunschweig.  Nach den Erfahrungen beim Johannes-Förderwerk in Stadtlohn und der Losbergschule trifft diese Aussage, bezogen auf die bundesweiten  empirischen  Untersuchungen bei der Eingliederung von Flüchtlingen und...

Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing