Alle regionalen Nachrichten auf einen Blick

Ahaus

Theorie und Praxis miteinander verbinden

In der vergangenen Woche hatte Bürgermeisterin Karola Voß Unternehmen zu einer Infoveranstaltung zum Thema "Duales Studium in Ahaus" eingeladen. Ihr war es, gemeinsam mit dem Ahaus e.V., der Kreishandwerkerschaft und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft, ein Anliegen, wesentliche Gründe für den...

Stadtlohn

Grundschüler erkunden das Kreishaus

25 Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b der Hilgenbergschule aus Stadtlohn haben sich jetzt während eines Kreishaus-Besuches mit der Struktur des Kreises Borken und den Aufgaben von Kreistag und Kreisverwaltung vertraut gemacht. Bei einer „Rallye" durch verschiedene Facheinheiten des Kreishauses...

Kreis Borken

Fotoaktion: Goldener Oktober

Goldener Oktober: In der Ausgabe vom vergangenen Mittwoch hatten wir Sie, liebe Leserinnen und Leser, dazu aufgefordert, uns angesichts des tollen Wetters Mitte des Monats Fotos vom „Goldenen Oktober“ zu schicken.

Stadtlohn

SuS landet nächsten Derbysieg

Die Handballherren des SuS Stadtlohn haben im Derby gegen den SV Gescher/Legden einen Sieg eingefahren. Der zweite nach dem Erfolg über den TV Vreden II in der ersten Kreisklasse. Dieser fiel auswärts mit 36:27 deutlich aus.

Vreden

Chaotische Verhältnisse

In letzter Zeit häufen sich die Beschwerden bei der Stadt Vreden über das Fahr- und Parkverhalten der Eltern an den Vredener Schulen, insbesondere in der Schulstraße vor der Sekundarschule.

Vreden

„Tolle Erfahrung“ in den USA gemacht

Maximiliane Jetter war für ein Jahr als Austauschschülerin in den USA. Möglich wurde dies durch das Parlamentarische Patenschaftsprogramm des Deutschen Bundestages. Zurück in Vreden berichtet die 17-jährige Vredenerin der SPD-Bundestagsabgeordneten Ursula Schulte von ihrem Jahr voller neuer...

Ahaus

Freundschaftliches Treffen

Eine Delegation aus Vilkaviškis in Litauen war vom 16. Oktober bis zum 20. Oktober zu Besuch in Ahaus. Schon seit 1998 gibt es zwischen dem Komitee für Ostkontakte Ahaus-Haaksbergen und der litauischen Stadt freundschaftliche Beziehungen. Während des fünftägigen Besuchs von Bürgermeister Algirdas...

Vreden

Ruheplätze kein Platz für Hausmüll

Der Heimatverein Lünten pflegt zehn Ruheplätze rund um Lünten. Damit die Bänke gepflegt aussehen, legt Gerd Hoffschlag jährliche einen neuen Farbanstrich auf. Hermann Hildering pflegt jeden Monat diese Plätze zum Rasten und leert die Müllbehälter.

Ahaus

Erfolgreicher und geselliger Abschluss

Bei strahlendem Sonnenschein gingen 22 Rabbits beim Tiger&Rabbit-Turnier des GLC Ahaus an den Start. Es war das letzte T&R-Turnier in dieser Saison 2017 und der Wettergott hat es gut mit den Golfern gemeint.

Ein Angebot aus dem Medienhaus Lensing