News - Heek

ProjektChor übergibt Spende - Montag, 23. Januar 2017

1500 Euro übergab nun der ProjektChor Singfonie aus Nienborg an die „Aktion Lichtblicke“. Das ist der Erlös aus dem Konzert am Abend vor Heiligabend auf dem neu gestalteten Parkplatz am Burgtor in Nienborg. „Lichtblicke sagt Danke“, war Guido Lammers, Mitarbeiter von Radio WMW, erfreut über die hohe Summe, die beim Abschlusskonzert vom „Lebendigen Adventskalender“ der Kirchengemeinde Heilig Kreuz Heek zusammengekommen war. Insgesamt befinden sich auf dem Spendenkonto aktuell drei Millionen Euro. Seit 1998 werden in ganz Nordrhein-Westfalen Kinder, Jugendliche und Familie unterstützt, die materiell, finanziell oder seelisch in Not geraten sind. Ins Leben gerufen wurde die Aktion von den 45…

E1 von RWN qualifiziert sich… - Montag, 16. Januar 2017

Nicht nur auf dem grünen Rasen, auch in der Halle zeigt die E1-Jugend von RW Nienborg in dieser Saison sehr gute Leistungen. Kurz vor dem Jahreswechsel erreichte sie beim Turnier des SV Heek einen sehr guten zweiten Platz. Bei der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft am vergangenen Samstag in der Vestert-Halle in Ahaus errang das Team den Turniersieg und qualifizierte sich direkt für die Endrunde. Das erste Spiel gegen den SV Heek endete 1:1. Den Treffer markierte Adrian Lütke-Wissing. Der SuS Legden wurde mit 3:2 bezwungen. Dabei waren Hanno Giesker (2) und Adrian Lütke-Wissing die Torschützen. Glatt mit 3:0 wurde die JSG…

Kleiderbörsenteam übergibt… - Sonntag, 15. Januar 2017

Das Kleiderbörsenteam der KAB Heek hat Spenden aus dem Erlös der letzten Kinderkleiderbörsen verteilt. Die Spenden in Höhe von je 300 Euro gingen an alle fünf Kindergärten der Kirchengemeinde Heilig Kreuz. Zudem kamen 500 Euro der Stadtranderholungsmaßnahme der KAB zugute. An der Spendenübergabe nahmen folgende Personen teil: Anja Schabbing (Kleiderbörsenteam), Anneliese Kramer (Kindergarten St. Franziskus), Christin Brunsmann (Kindergarten St. Peter und Paul), Christian Hilbring ( Leiter der Stadtranderholungsmaßnahme und Vorsitzender KAB), Monika Ogoniak (Kindergarten St. Marien), Marion Ratering (Kindergarten St. Johannes), Christiane Brüggemann (Kindergarten St. Ludgerus) und Dorothee Schabbing (Kleiderbörsenteam).

Musikverein stimmte ein - Donnerstag, 29. Dezember 2016

„Alle Jahre wieder“ – mit diesem und anderen Weihnachtsliedern stimmte der Musikverein Nienborg die Dorfgemeinschaft an Heiligabend traditionell auf das Weihnachtsfest ein. An vielen Stellen des Ortes blieben die Musikerinnen und Musiker stehen und intonierten wohlklingende Lieder. Am zweiten Weihnachtsfeiertag, dem Fest des Heiligen Stephanus, gestaltete der Musikverein musikalisch das Hochamt. Anfang des neuen Jahres beginnt für das Orchester die intensive Probenphase für das Frühjahrskonzert. Am Freitag und Samstag, 13./14. Januar, bittet Dirigent Achim Pradel seine Schützlinge zum Probewochenende in die Bischof Martin Grundschule. Das Frühjahrskonzert vom Musikverein und Kirchenchor Nienborg ist am Samstag, 18. März, im großen Konzertsaal der…

Mitglieder entlasten Vorstand… - Sonntag, 11. Dezember 2016

Unter der Leitung des Präsidenten des Landesmusikrats NRW Reinhard Knoll – gleichzeitig Vorsitzender des Trägervereins Landesmusikakademie NRW – tagte jetzt die Mitgliederversammlung in den Räumlichkeiten der Akademie. Themenschwerpunkte waren die turnusmäßigen Vorstandswahlen und die Haushaltsberatungen. Nach den Tätigkeitsberichten und der Veröffentlichung des Rechnungsprüfungsberichts der Revision des Kreises Borken über das Haushaltsergebnis 2015 (Einnahmen und Ausgaben jeweils 2,5 Millionen Euro) wurde dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt. Die vom Geschäftsführer Gerd Kühlkamp vorgelegten Haushaltspläne (Nachtragshaushalt 2016, Haushaltsansatz 2017) wurden einstimmig beschlossen. Die turnusmäßigen Vorstandswahlen ergaben, dass Reinhard Knoll für weitere drei Jahre Vorsitzender des Trägervereins Landesmusikakademie NRW bleibt. Zu seinen Stellvertretern wurden…

Arnold Terliesner bleibt Vorsitzender - Mittwoch, 30. November 2016

Arnold Terliesner vom SV Heek heißt der alte und neue erste Vorsitzende beim Gemeindesportverband Heek. Die Delegierten der Mitgliedsvereine des Gemeindesportverbandes wählten ihn einstimmig für die kommenden zwei Jahre. Neuer Geschäftsführer/Kassierer ist Bernd Loske vom SC Rot-Weiß Nienborg. Er löst Reinhard Brunsch (SC Rot-Weiß Nienborg) ab, der 15 Jahre diese Funktion ausübte. Arnold Terliesner überreichte Reinhard Brunsch einen Blumenstrauß und eine Flasche Wein und sprach ihm Dank und Anerkennung für seine langjährige Tätigkeit für den Sport in der Gemeinde Heek aus, die er mit einem großen Engagement ausübte. Reinhard Brunsch war maßgeblich an der Organisation und Durchführung der Bälle des…

Förderkreis wirkt mit frischem… - Samstag, 26. November 2016

Mit zum Teil frischem Personal geht der Förderkreis der Kreuzschule Heek die Projekte der kommenden Jahre an. In der Aula der Sekundarschule Heek stellte jetzt die Generalversammlung des Förderkreises die Weichen dafür. Nach der Begrüßung von Frau John und der ersten Vorsitzenden Claudia Kersten folgte zunächst der Geschäftsbericht bezüglich des Rückblickes auf die Veranstaltungen und Aktivitäten des vergangenen Jahres. Danach schloss sich der Kassenbericht von Brigitte Homölle an. Die Kasse wurde vorab von Edeltraud Lösing geprüft und für ordnungsgemäß befunden. Der amtierende Vorstand wurde entlastet und ein neuer Vorstand gewählt. Claudia Kersten bleibt erste Vorsitzende und zweite Vorsitzende Britta Dapper.…

Ausgezeichnete Ausbildung - Montag, 21. November 2016

Die ELANKO Elektro Kock GmbH & Co. KG in Heek ist von der Agentur für Arbeit Coesfeld mit dem Ausbildungszertifikat 2016 ausgezeichnet worden. Die Arbeitsagentur würdigt damit das besondere Engagement des Unternehmens rund um das Thema Ausbildung junger Menschen. Senior Chef Wilhelm Kock war stolz, das Ausbildungszertifikat von Rolf Heiber, dem operativen Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Coesfeld entgegennehmen zu können: „In unserer Firmengeschichte hatte Ausbildung immer einen hohen Stellenwert - so sind wir seit 1951 auf insgesamt 90 Nachwuchskräfte gekommen. Für diesen Einsatz nun diese Auszeichnung zu erhalten, freut uns ganz besonders.“ Für die Arbeitsagentur ist der Einsatz des Unternehmens besonders…

Gemeinsame Breitbandoffensive - Sonntag, 13. November 2016

Mit Bundesmitteln zum Breitbandausbau wollen die Gemeinden Heek, Legden und Schöppingen gemeinsame Beratungsleistungen für den zügigen Ausbau unterversorgter Streusiedlungen, Einzelgehöfte und z.T. Gewerbetreibenden in den jeweiligen Außenbereichen finanzieren. Für den gemeinsam eingereichten Förderantrag für unterstützende Beratungsleistungen wurde jetzt durch den vorzeitigen Maßnahmenbeginn „Grünes Licht“ gegeben. Die offizielle Vergabe des Förderbescheids ist bereits für den 9. November angekündigt. Dadurch können Planungs- und Beratungskosten zu 100 Prozent und bis zu maximal 50.000 Euro pro Antrag gefördert werden. Als einer der ersten Schritte im Rahmen der interkommunalen Strategie zur Weiterentwicklung des Breitbandkonzeptes wurde jetzt der gemeinsame Beratungsauftrag an das Unternehmen WIR Solutions aus…

DRK sucht freiwillige Helfer - Sonntag, 02. Oktober 2016

Für erfahrene Spender ist die Blutspende nur eine Sache von wenigen Minuten – danach geht es an das Buffet mit den Schnittchen, Frikadellen und Würstchen. Für die Ortsvereine des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hingegen ist die Organisation und Durchführung mit einigem Aufwand verbunden. Erschwerend kommt hinzu: „Die Helfer werden immer weniger“, wie die stellvertretende Vorsitzende des DRK Nienborg-Heek Gudrun Schiller mitteilt. Ihr Apell: Wir brauchen unbedingt weitere freiwillige Helfer, die uns unterstützen. Denn zu tun gibt es einiges: Zunächst müssen alle nötigen Utensilien und Lebensmittel an den Blutspendeort gebracht und bei Bedarf aufgebaut werden. Hierfür werden vor allem starke Hände…

 1 2 3 >  Last ›
Insgesamt 524 Artikel auf 53 Seiten