News - Legden

Auf Tournee in Tschechien - Donnerstag, 21. Juli 2016

Anfang  Juli waren 17 Musiker der Freunde der Blasmusik Legden auf einer Tournee in Tschechien. Unter Leitung von Willi Hackfort wurde den Kurgästen eine bunte Reise der böhmischen und mährischen als auch der österreichischen und deutschen Musik dargeboten. Zum Programm gehörten jeweils auch Solodarbietungen von verschiedenen Blasinstrumenten und Gesangseinlagen mit Brigitte und Willi. Ein Kurhotel in Franzensbad war der zentrale Punkt der Tournee. Drei Konzerte in Franzensbad und zwar im Konzertsaal des Casinos , bei sonnigem Wetter im Pavillon am Kurpark und für die Gäste im Pavillon unseres Kurhotels. Weitere zwei Konzerte in Marienbad jeweils in der berühmten Kurkolonade. Den…

25 Jahre im Vereinsvorsitz - Dienstag, 12. April 2016

Im Mittelpunkt der Generalversammlung des ZRFV Legden stand die Ehrung für Karl-Heinz Meiß, welcher nunmehr 25 Jahre als erster Vorsitzender den Verein führt und gleichzeitig erfolgreich als Trainer im Verein fungiert. Dieser sprach dafür seinen Dank aus an die zahlreichen Helfer, ohne die ihm dieses nicht möglich gewesen sei und ohne die der Verein heute nicht so gut dastünde. Geehrt wurden außerdem für 60 Jahre Mitgliedschaft Josef Schulze Elpert, für 40 Jahre Josef Hintemann, Heinrich Rickert, Alfons Löpping und für 25 Jahre Klaus Gebing, Walter Kerkhoff, Heinrich Schülting, Franz Watermann, Franz Wansing, Katharina Hirtz-Wansing und Vera Löpping. Thomas Meiss wies im…

SuS präsentiert Rekord-Mitgliederzahl - Montag, 04. April 2016

Der SuS Legden präsentiert sich im 105. Jahr seines Bestehens mit einer Rekord-Mitgliederzahl. Im vergangenen Jahr schlossen sich 163 Legdener dem SuS an und ließen die Mitgliederzahl (bei 142 Austritten) um 21 auf 1972 ansteigen. Wie SuS-Geschäftsführer Dieter Berkemeier im Geschäftsbericht des Vorstands anlässlich der Generalversammlung erwähnte, rangiert der SuS mit seiner Mitgliederzahl unter den 372 Vereinen in der Statistik des Kreissportbundes Borken auf Platz 15. „Es isterfreulich, dass der SuS die Mitgliederzahl seit Jahren konstant halten und sogar geringfügig steigern kann. Das spricht dafür, dass unsere Angebote ankommen“, stellte Berkemeier zufrieden fest. Größte Abteilung beim SuS ist die Turn-…

Junge Ehrenamtler ausgezeichnet - Dienstag, 29. März 2016

Die Sportjugend im KSB Borken gratuliert den beiden jungen Ehrenamtlern Louis Feldhaus und Robin Vögeding zur Auszeichnung für ihr ehrenamtliches Engagement im SuS Legden. Die Ehrung wurde von Annette Hülemeyer bei der Mitgliederversammlung des SuS Legden vorgenommen. Hintergrund ist, dass die Sportjugend im KSB Borken junge Menschen, die sich ehrenamtlich im Sportverein engagieren, in diesem Jahr besonders hervorheben möchte. Denn gerade in der heutigen Zeit, in der schulische bzw. berufliche Ausbildung viel Zeit erfordert, ist das ehrenamtliche Engagement von jungen Menschen im Sportverein besonders wertzuschätzen und verdient Anerkennung. Louis Feldhaus und Robin Vögeding sind seit 2008 Trainer von Jugendfußballmannschaften und…

Legdener Reiter feiern Heimsiege - Freitag, 25. März 2016

Im Mittelpunkt des erstmalig seit der Gründung der Turniergemeinschaft St. Josef im Jahre 1949 durchgeführten Hallenturniers in Legden standen die Mannschaftswettkämpfe der Klasse A um den Egelborg-Pokal und der Klasse E für die Nachwuchsreiter um die Hermann Terhörst-Trophy. Dem gastgebenden RV Legden gelang es dabei mit dem Mannschaftsführer Karl Heinz Meiß, beide Mannschaftstrophäen zu gewinnen, welche zum Abschluss des Turniers durch Clemens Freiherr von Oer  und Hermann Terhörst an die siegreichen Legdener Mannschaften überreicht wurden. Zur Siegerehrung um den Egelborg-Pokal waren die Mannschaftsreiter von vor 50 und 25 Jahren der seinerzeit siegreichen Vereine RV Billerbeck und RV Legden fast vollzählig erschienen. Diese nahmen…

Hanse-Pflegepreis geht nach… - Sonntag, 13. März 2016

Auf dem 26. Symposium Intensivmedizin und Intensivpflege in Bremen wurde der Legdenerin Elisabeth Preckel der Hanse-Pflegepreis 2016 für die beste fachpraktische Arbeit im Bereich der Intensiv- und Anästhesiepflege verliehen. Thema der Facharbeit und des Fachvortrages auf dem Kongress war „Die präoperative Angst vor der Narkose-Anxiolyse in der Einleitung“. Der mit 2000 Euro dotierte Hanse-Pflegepreis wurde von der B. Braun Melsungen AG gestiftet und wird jährlich vom Wissenschaftlichen Verein zur Förderung der klinisch angewendeten Forschung in der Intensivmedizin e.V. (WIVIM) gestiftet. Der Wettbewerb richtet sich an Intensiv- und Anästhesiepflegekräfte aus ganz Deutschland. Aus allen eingereichten Arbeiten wurden sechs Teilnehmer zum Vortrag…

ASV Legden begrüßt 21 neue… - Freitag, 19. Februar 2016

Zur Jahreshauptversammlung im Jubiläumsjahr des ASV Legden e.V. 1966 konnte der erste Vorsitzende Willi Hölscher zahlreiche Mitglieder begrüßen. Es wurden 21 Neumitglieder aufgenommen - 14 Erwachsene, davon zwei Damen und zwölf Herren, sowie sieben Jugendliche. Nach der Totenehrung berichtete Jugendwart Julian Büter über die Angelerlebnisse der Jugendlichen. Schon beim letzten Jugendangeln wurden die Vereinsmeister der Jugend geehrt. Kassenwart Heinz Werschbröker verlas den Kassenbericht. Ihm wurde durch die Kassenprüferinnen eine einwandfreie Führung der Vereinskasse bestätigt. Im Anschluss hieran wurden einige Vorstandsämter neu besetzt. Reinhold Büter und Willi Hölscher nahmen einige Ehrungen vor. Für 40-jährige Vereinszugehörigkeit erhielt Norbert Lösing eine Urkunde sowie…

SuS Legden verleiht 44 Sportabzeichen - Mittwoch, 03. Februar 2016

Zum zweiten Mal konnte der SuS Legden die Urkundenverleihung für das Deutsche Sportabzeichen vornehmen. 44 Sportlerinnen und Sportler konnten ausgezeichnet werden. Verliehen wurden 33 goldene und elf silberne Abzeichen. Ob jung oder alt - alle Altersklassen waren vertreten. Nach den Osterferien bis zu den Herbstferien 2015 (Sommerferien Pause) wurde auf dem Sportplatz des SuS Legden trainiert und von den Übungsleitern des Vereins wurden die einzelnen Disziplinen abgenommen. Der Spaß und natürlich auch der sportliche Ehrgeiz kamen dabei nicht zu kurz. Auch Friedhelm Kleweken, Vorsitzender des SuS Legden, begrüßte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer recht herzlich. Er war sehr erfreut über den…

5.599 Euro Spendenerlös - Sonntag, 27. Dezember 2015

Als Vertreter der Aktion Lichtblicke e.V. nahm Lennart Thies erfreut den Scheck über 5.599 Euro entgegen. Über 500 Gäste erlebten köstliche und lustige Lichtblicke bei der neunten Auflage der Radio WMW Lichtblicke Gala im Dorf Münsterland. Die Eintrittskarten für die Gala waren innerhalb kurzer Zeit nach Vorverkaufsstart, der immer schon im Sommer beginnt, ausverkauft. „Unsere Gäste und wir sind jedes Jahr wieder begeistert dabei. Es ist eine prima Aktion, da jeder von uns in eine Notsituation kommen kann und die „Aktion Lichtblicke e.V.“ dann unbürokratisch hilft“, erklärt Beatrix Sorko, Leiterin Werbung Dorf Münsterland.

Mitarbeiter informieren sich… - Montag, 31. August 2015

Bereits seit mehreren Jahren unterstützt die Firma Heinrich Temmink Bau aus Vreden das sozialpädagogische Projekt von Gabriele Blömer und den Förderkreis Kompass. Durch diese finanzielle Unterstützung wurde es unter anderem möglich, den Außenbereich der Einrichtung durch einen Spielplatz zu ergänzen, therapeutische Materialien anzuschaffen und Kindern und Jugendlichen besondere freizeitpädagogische Angebote anzubieten. Die Tagesgruppe Kompass mit Hauptsitz in Legden und Nebensitz in Ahaus ist eine Tagesgruppe, welche sich an hilfebedürftige Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 15 Jahren und deren Familien richtet. Neben der pädagogischen Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen durch die PädagogInnen vor Ort arbeiten auch TherapeutInnen…

 1 2 3 >  Last ›
Insgesamt 83 Artikel auf 9 Seiten