News - Gescher

SV ehrt Vereinsmeister und… - Donnerstag, 29. September 2016

Wie in jedem Jahr hat die Tennisabteilung des SV Gescher die offizielle Sommersaison mit den Endspielen der Vereinsmeisterschaften 2016 auf der Tennisanlage an der Daimlerstrasse beendet. Ein sehr gutes Teilnehmerfeld gab es in der Herren-Konkurrenz, die in Gruppenspielen ausgetragen wurde. Die jeweils beiden Gruppenersten erreichten das Viertelfinale, das als KO-Runde gespielt wurde. Am Samstag kam es dann bei den Halbfinalspielen zu folgenden Partien und Ergebnissen: Dirk Tenbrink besiegte Nils-Henrik Huskamp in drei Sätzen. Carsten Pöpping gewann gegen Markus Höing mit 7:5, 4:6 und 1:2 durch Aufgabe von Markus Höing wegen Verletzung. Somit kam es zum Finale zwischen Carsten Pöpping und…

Fahrsport der Extraklasse - Freitag, 23. September 2016

Auf ein gelungenes Wochenende können die Fahrsportler des ZRuF Gescher zurückblicken. Nicht nur die elf Teilnehmer starteten erfolgreich mit neun Siegen und 16 Platzierungen, sondern auch die Organisatoren freuten sich über ein rundum gelungenes Turnier, das bei strahlendem Wetter stattfand. Den zahlreichen Zuschauern wurde Fahrsport vom Feinsten gezeigt. Besonders das Gelände war wieder der Anziehungsmagnet für die Zuschauer, die in diesem Jahr erstmals die Fahrten das neue „Dieker & Voss“-Hindernis bewundern konnten. Annika Honekamp konnte es nach der Dressur fast nicht glauben: Mit der Traumnote von 8,0 siegte sie in der Dressur. Im Hindernisfahren erreichte sie mit Ihrem Pony Dakota…

40 Kinder freuen sich über… - Samstag, 30. Juli 2016

40 Kinder in einer Sporthalle und es ist so leise, dass man eine Stecknadel fallen hören könnte? Beim Feriensport 2016 des TV Gescher war dies möglich. Nämlich dann, wenn 40 Kinder „stille Post“ spielen und gebannt darauf warten, dass „die Post“ endlich bei ihnen ankommt. Aber es ging natürlich auch mal lauter zu während der vier Tage in der Dreifachturnhalle und auf dem Sportplatz am Borkener Damm. Bereits zum vierten Mal hatten Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren die Möglichkeit, von 8 bis 12.30 Uhr in einer Bewegungsbaustelle ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen, zu toben, zu klettern…

Nervosität legt sich schnell - Mittwoch, 20. Juli 2016

38 Rabbits gingen am Samstag an den Start des Tiger & Rabbit-Turniers beim GLC Ahaus. Viele waren zum ersten Mal dabei und leicht nervös. Die Nervosität legte sich aber schnell, denn die Tiger haben ein gutes Gefühl dafür, beruhigend auf die Rabbits einzuwirken. Sichtlich zufrieden kamen auch alle Flights nach der Runde ins Clubhaus. Damit die Wartezeit bis zur Siegerehrung nicht zu lang wurde, wurde ein kleiner Putt-Wettbewerb eingebunden.   Ulla van den Berg puttete unter den Golferinnen am besten und unter den Golfern war es Hans Gebker. Unterspielt haben sich in diesem Turnier gleich sieben Spieler. In der Gruppe…

40 Jahre Frühförderung Haus… - Sonntag, 03. Juli 2016

40 Jahre Frühförderung Haus Hall: So stand es auf jedem Luftballon. Und dann wurde heruntergezählt: Drei, zwei, eins, los: Viele Mütter und Väter, Kinder und Ehemalige, Mitarbeiterinnen und Kollegen waren gekommen, um mit der himmlischen Aktion Danke für die Zusammenarbeit zu sagen. Der Massenstart fand im Rahmen des Sommerfestes in der bischöflichen Stiftung statt. Die Frühförder- und Beratungsstelle Haus Hall betreut derzeit fast 300 Kinder mit Entwicklungsverzögerung oder Behinderung in den Kreisen Borken und Coesfeld. Gleichzeitig erhalten die Eltern Beratung und Hilfe. Dienststellen befinden sich in Coesfeld, Gescher und Nottuln. Kontakt: Bärbel Hillebrandt, Tel. 02541/980005 und E-Mail baerbel.hillebrandt@haushall.de

Bilder unterstützen Kommunikation - Mittwoch, 22. Juni 2016

Die kann mehr als knipsen: Christian Gewers vom gleichnamigen Fotohaus übergab jetzt eine leistungsfähige Kamera an Gerold Wellenbrock, Leiter der Psychologischen Station von Haus Hall in Gescher. Und gleich dazu einen Gutschein für einen Fotokurs. Die beiden Männer verbindet nicht nur das nützliche Gerät, das bei der symbolischen Übergabe als Spende den Besitzer wechselte. Beide verstehen sich als „Mutmacher“. Sie wollen helfen, Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderung abzubauen und ihnen mehr Anerkennung und Teilhabe in der Gesellschaft zu ermöglichen. Die Psychologische Station ist eine kleine, therapeutische Wohneinheit. Wellenbrock erklärte dazu: „Aufgenommen werden dort Erwachsene, Kinder und Jugendliche mit einer geistigen…

Wandergruppe erkundet Weserbergland - Donnerstag, 09. Juni 2016

16 Mitglieder der Wandergruppe des SV Gescher starteten zu einer Mehrtagestour ins Weserbergland. Nach der Tour in die Eifel im vergangenen Jahr war das die zweite Mehrtagestour der Wandergruppe. Unter Führung von Hubert Icking wurden an drei Tagen im Solling insgesamt 70 Kilometer zurückgelegt. Höhepunkte waren sicherlich die Führung im Schloss Corvey in Höxter und die Tour nach Bad Karlshafen, dem Zufluchtsort der Hugenotten, mit Besichtigung der Weser.Skywalk Aussichtsplattform. Die Gruppe war in einem Hotel in Lüthorst untergebracht. Zum Abschluss der Wandertage stärkte man sich bei gemeinsamen Abendessen mit netten Unterhaltungen und manch amüsanten Geschichten, die die Teilnehmer zum Besten…

Ein Wasserfest am Berkelteich - Mittwoch, 08. Juni 2016

Der Berkelaktionstag könnte sich in Gescher als Wasserfest rund um die Fischteiche im Berkeltal konzentrieren. In einer gemeinschaftlichen Aktion von Angelsportverein und Kanuten ließe sich ein vielseitiges Programm gestalten. Vielfältige Aktivitäten für Jung und Alt sollen es werden, bei denen Sport und Spaß garantiert sind. Das  NaturschutzgebietBerkelaue, das nicht nur Heimat für Tiere und Pflanzen bietet, sondern auch touristisch attraktiv ist, bekommt mit dem  Umweltmobil „Lumbricus“ von der Natur- und Umweltschutz-Akademie besondere Aufmerksamkeit. Geprüft wird nun, in welchem Umfang die Gewässer befahren werden dürfen. Einen zweiten Aktionsraum benennt Franz-Josef Menker als „Kraftort“ und verweist auf das Stauwehr Schulze Egberding, das…

Medaillenflut für Kickboxer - Sonntag, 29. Mai 2016

Erstmals starteten Mitglieder der Abteilung Kickboxen des SV Gescher bei einer Internationalen Deutschen Meisterschaft in Hannover. Sechs Sportler starteten in unterschiedlichen Klassen, alle konnten sich für das Siegertreppchen qualifizieren. Gleich fünf Sportler errangen den Titel des Internationalen Deutschen Meisters. Trainer Kanli Rahim hatte seine Truppe mehrere Wochen durch intensives Training auf die Meisterschaften vorbereitet. So starteten die Teilnehmer aus Gescher - Aktive und zahlreiche Begleiter - zuversichtlich nach Hannover. Zur Überraschung aller und unter dem Beifall der zahlreichen Zuschauer des Turniers kämpften sich die Aktiven des SV Gescher in die Medaillenränge. Folgende hervorragende Platzierungen in den einzelnen Gewichtsklassen wurden erzielt:…

Viertklässler informierten… - Mittwoch, 04. Mai 2016

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Von-Galen-Schule aus Gescher haben sich spielerisch mit den Aufgaben des Kreises Borken auseinandergesetzt. Bei einer Rallye durch das Borkener Kreishaus erfuhren die 75 Jungen und Mädchen viel Wissenwertes über das Kreisgebiet und die Kreisverwaltung: Etwa, dass es den Kreis Borken in seinem jetzigen Gebietszuschnitt erst seit 1975 gibt, wo man im Kreishaus wegen eines Führerscheines hingehen muss und dass die Kreisgrenze zu den Niederlanden insgesamt 108 Kilometer lang ist. Heike Tegeler, Mitarbeiterin der Pressestelle, hieß die Kinder, die in zwei Gruppen gekommen waren, im Großen Sitzungssaal willkommen. Die jungen Gäste aus Gescher,…

 1 2 3 >  Last ›
Insgesamt 139 Artikel auf 14 Seiten