News - Ahaus

Weiterhin „Haus der kleinen… - Dienstag, 13. Juni 2017

Die OGS der Andreasschule in Wüllen wurde jetzt zum zweiten Mal zu einem „Haus der kleinen Forscher“ ausgezeichnet. Die Leiterin Gaby Kühnel-Deselaers und Forschererzieherin Gabi Fleuth nahmen stolz die Auszeichnung von Veronika Droste (Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Borken) entgegen. Die OGS erhält die offizielle Plakette aufgrund ihres Engagements bei der Förderung frühkindlicher Bildung in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. Als Überraschungsgast nahm Oliver Kramer vom Lions Club Nordwest-Münsterland an der Verleihung teil. Für Einrichtungen aus Ahaus, Heek und Gronau bieten der Lions Club zurzeit als kleine Zugabe eine Unterstützung in Höhe von 500 Euro für Forscherequipment zur Zertifizierung an.…

Sieben Unterspielungen beim… - Dienstag, 13. Juni 2017

Auch beim jüngsten Tiger Rabbit-Turnier beim GLC Ahaus zeigte es sich erneut, dass die Rabbits sich gut vorbereitet hatten. Mit sieben Unterspielungen wurde das eindrucksvoll bewiesen. Auch beim Putt-Wettbewerb wurden gute Ergebnisse erzielt. Dort gewann Alfred Vorst. In der Gruppe B (HCP 54-PE) belegte den undankbaren vierten Platz Waltraud Becking. Trotz ihrer 19/37 Nettopunkte reichte es nicht für einen Preis. Den dritten Platz mit 20/38 Nettopunkten erspielte sich Franzis Wiegers (neues HCP 52). Den zweiten Platz mit ebenfalls 20/38 Nettopunkten (im Stechen gewonnen) ging an Tobias Scheffner. Platz eins in der Gruppe B, mit einer sehr tollen Leistung, ging an…

Beachvolleyball in familiärer… - Montag, 12. Juni 2017

Der VfL Ahaus verzeichnet ein erfolgreiches Beachvolleyballturnierwochenende. Am Samstag startete das Beachwochenende mit dem „Prisma-Ladiescup“. Sieben Zweier-Damenteams kämpften zunächst in zwei Gruppen um die Punkte. Anschließend spielten die Gruppen über Kreuz, bevor die Platzierungen ausgespielt wurden. Im spannenden Finale sicherten sich mit Vera Sperling und Laura Jansen die topgesetzen Spielerinnen vom SV BW Aasee den Sieg. Auf dem Treppchen folgten die VfL-Teams Sophia Laukamp und Jana Schlettert vor Sophia Bartholme und Karlotta Wigger. Die weiteren Platzierungen: Hilke Jans/Julia Stodtmeister (Osnabrück), Bianca Hummelt/Deborah Sperling (TsC Münster Gievenbeck), Katrin Berger/Anne Hoffrogge (VfL-Ahaus) und Rabea Heinrich/Anna Brinkbäumer (VfL Ahaus), die leider verletzungsbedingt nicht…

Stadtradeln: Rückblick auf… - Sonntag, 11. Juni 2017

Bürgermeisterin Karola Voß hat es getan und mit ihr 258 weitere Radlerinnen und Radler - sie haben für den Klimaschutz - und natürlich auch für das eigene Wohlbefinden - drei Wochen lang im Rahmen der Kampagene "Stadtradeln" das Auto stehen gelassen und sind mit dem Fahrrad gefahren. So kamen in Ahaus insgesamt 51.662 gefahrene Kilometer zusammen, die eine Ersparnis an CO2 von 7.336 Kilogramm einbrachten. Grund genug, die Teammitglieder dreier Teams am Mittwoch ins Rathaus einzuladen, die mit besonderen Leistungen punkten konnten: Das Team "Freizeitradler Ahaus" mit den insgesamt am meisten gefahrenen Kilometern (5.051,4) das Team "Kettenglieder Ahaus", Familie Kappelhoff…

Heimatkunde im Kreishaus - Sonntag, 11. Juni 2017

Viel Neues über die Aufgaben von Kreistag und Kreisverwaltung erfuhr jetzt der Freundeskreis um Hans-Hermann Stöteler (Baumsachverständiger aus Wüllen) bei seinem Besuch im Borkener Kreishaus. Im Rahmen dieser Exkursion in die Kreisstadt konnte diese Besuchergruppe auch feststellen, wie eng ihre örtliche Stadtverwaltung mit dem Kreis zusammenarbeitet. Heike Tegeler, Mitarbeiterin der Kreispressestelle, hieß die Gäste im Kreisausschusssaal willkommen. Dort tagen in regelmäßigen Abständen die verschiedenen Fachausschüsse der Kreisverwaltung, erklärte sie. Die Leitung des Kreistages sowie der Kreisverwaltung obliege – dem direkt von den Bürgerinnen und Bürgern im Kreisgebiet gewählten – Landrat Dr. Kai Zwicker. Nach Erläuterung der politischen wie behördlichen Zuständigkeiten…

Tolle Ergebnisse beim Monatsteller - Samstag, 10. Juni 2017

Der Pfingstmontag war ein herrlicher Sommertag. Trotz der Ferien und vieler Schützenfeste in der Umgebung nutzten 112 Teilnehmer die Gelegenheit, beim Monatsteller des GLC Ahaus dabei zu sein. Gespielt wurde in drei Gruppen jeweils in der Nettowertung mit maximaler Vorgabe von 36. Zugleich wurde auch ein Bruttosieger ermittelt. Sponsor Andre Jung (Ahaus) spielte auf seinem eigenen Turnier eine 77er-Runde und erlangte 44 Nettopunkte in der Gruppe A; somit verbesserte er sein Handicap 12,3 auf 10,4. Seine Schwester Nicole Hörst (Stadtlohn) belegte ursprünglich auch den ersten Platz in ihrer Gruppe. Sie erreichte 39 Punkte. Beide ließen es sich gewiss nicht nehmen,…

Klinikum Westmünsterland… - Samstag, 10. Juni 2017

Das Klinikum Westmünsterland (KWML) ist neuer Partner der Westfälischen Hochschule für den Studienort Ahaus. Neben dem Ahauser St. Marien-Krankenhaus gehören vier weitere Krankenhausstandorte zum Unternehmen, das derzeit mehr als 4.000 Menschen beschäftigt. Das Klinikum bietet künftig Abiturientinnen und Abiturienten die Möglichkeit, den dualen Studiengang Fachinformatiker für Systemintegration der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen an den Standorten in Ahaus und Bocholt zu besuchen. Im Gespräch mit der Ahauser Bürgermeisterin Karola Voß sagte Ludger Hellmann, Sprecher der Geschäftsführung des Klinikums Westmünsterland die Kooperation mit der Hochschule zu. „Uns ist es als moderner Arbeitgeber sehr wichtig, gut ausgebildetes Personal einsetzen zu können und da bieten…

Tolle Tage auf Ameland - Mittwoch, 07. Juni 2017

Für 17 Urlauber und zehn Betreuer war der „Strandexpress“ auf Ameland ein fantastisches Erlebnis. Eine fröhliche Woche mit viel Sonnenschein verbrachten die Erwachsenen mit Handicap mit dem Caritasverband für die Dekanate Ahaus und Vreden  im „Haus Suudwester“ in Ballum/Ameland. Nach dem Motto Sommer, Sonne, Strand und Meer verging die Woche wie im Fluge. Wenn das Wetter so mitspielt, brauchen wir nicht nach Spanien fliegen, sondern haben die schöne Nordsee vor der Haustür, die uns viel Erholung und Urlaubsfeeling bietet. „Ich fahre nun schon seit sechs Jahren mit dem FUD nach Ameland und es ist immer wieder sehr schön“, so der…

Vier Golfer "träumen" weiter… - Mittwoch, 07. Juni 2017

Ein Ziel: das Weltfinale des BMW Golf Cup International in Südafrika. Es ist das unbestrittene Highlight der größten Amateurgolf-Turnierserie der Welt. Doch nicht nur das große Finale hat seinen besonderen Reiz, auch die nationalen Qualifikationsturniere in München und das Deutschlandfinale auf Sylt bieten jene Klasse und das besondere Ambiente, für die BMW seit 30 Jahren als bedeutender globaler Partner des Golfsports steht. 2017 haben allein in Deutschland rund 10.000 Amateurgolfer wieder die Gelegenheit, dies bei den rund 100 von BMW Autohäusern und Niederlassungen organisierten Qualifikationsturnieren selbst zu erleben. Den ersten großen Schritt zu diesem Ziel machten zahlreiche Freizeitspieler in Ahaus-Alstätte.…

Oldenburger Kicker vorzeitig… - Dienstag, 06. Juni 2017

Die C1-Jugend des 1. FC Oldenburg Ahaus hat die Meisterschaft in der C-Junioren KL C2 (33023) gefeiert. Zum Abschluss der Saison gewann die Mannschaft von Stefan Kroll und Jochen Thesing mit 10:3 gegen Osterwick. Mit 48 Punkten und 113:22 Toren führte man die Liga souverän über einen Großteil der Saison an und machte bereits vorzeitig den Titel perfekt.

 < 1 2 3 4 >  Last ›
Insgesamt 1903 Artikel auf 191 Seiten
Wochenpost Online - Ahaus