SPD-Regionalkonferenz
Aus aller Welt

SPD-Spitze startet Werbetour für Koalition

Der Weg zur großen Koalition ist weit und steinig. Das weiß die SPD-Spitze und trommelt daher an der Basis emsig für ein Ja. Nach dem Auftakt ihrer Werbetour gibt sich die designierte Parteichefin Nahles optimistisch - auch wenn sie teils kritische Töne zu hören bekam.

Pokal-Halbfinale
Aus aller Welt

Traumfinale um BBL-Pokal: Berlin fordert Bayern-Basketballer

Im Halbfinale um den BBL-Pokal setzen sich die Favoriten durch. Bayern München bezwingt Ulm, ALBA Berlin lässt Bayreuth keine Chance. Im Endspiel ist Spannung garantiert.

Zweifacher Torschütze
Aus aller Welt

Manchester United schlägt Wagners Huddersfield mit 2:0

Huddersfield (dpa) - Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United hat im FA Cup das Viertelfinale erreicht. Die Red Devils setzten sich mit 2:0 (1:0) bei Aufsteiger Huddersfield Town mit dem deutschen Trainer David Wagner durch.Der Belgier Romelu Lukaku (3./55. Minute) erzielte beide Tore...

Gegendemonstranten
Aus aller Welt

Rechter «Frauenmarsch» in Berlin nach Blockaden beendet

Für Frauenrechte wollen sie demonstrieren - sagen sie. Der «Frauenmarsch zum Bundeskanzleramt» ist allerdings aus dem AfD-Umfeld organisiert worden und richtet sich vor allem gegen die «fatale Flüchtlingspolitik der Altparteien».

Torschütze Leon Bailey
Aus aller Welt

HSV verliert erneut - Bayern mit Last-Minute-Sieg

Der Abstiegskampf steht bei den Spielen am Samstagnachmittag im Fokus. Der HSV bleibt wieder ohne Punkte, Freiburg feiert einen wichtigen Sieg, und in Köln sorgt der Videoassistent kurz vor Schluss für Aufregung. In seinem Jubiläumsspiel verpasst Martin Schmidt mit Wolfsburg eine Überraschung knapp.

1. FC Köln - Hannover 96
Aus aller Welt

FC-Fans wütend nach nicht gegebenem 2:1 - «Leider bitter»

In letzter Sekunde scheint der 1. FC Köln einen wichtigen Sieg geholt zu haben - der Videobeweis macht aus vermeintlichen drei Zählern nur einen Punkt. Und der ist zu wenig im verzweifelten Kampf gegen den Abstieg.

Hamburger SV - Bayer Leverkusen
Aus aller Welt

1:2-Heimpleite gegen Leverkusen sorgt für Wut bei HSV-Fans

Die Stimmung in Hamburg wird aggressiver. Nach der Niederlage gegen Leverkusen geben einige HSV-Fans ihre Zurückhaltung auf und greifen die Spieler verbal an.

Alle Nachrichten Anzeigen